Galápagos-Inseln

  • Galapagosinseln
  • offiziell: Kolumbus-Archipel
  • Provinz Ekuadors
  • Eigenbezeichnung: Islas Galápagos
    offiziell: Archipiélago de Colón
  • Galápagos Islands
  • official: Columbus Archipelago
  • province of Equador
  • self-designation: Islas Galápagos
    official: Archipiélago de Colón
Übersicht – Contents:

 

Flagge – Flag:

Flagge Fahne flag Galapagosinseln Galapagos Inseln Islands Archipielago de Colón

Flagge der Provinz Galapagos-Inseln – flag of the province of the Galapagos-Islands,
Quelle/Source nach/by: Flags of the World


hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung der Flagge: Meaning/Origin of the Flag:
Die Flagge der Galapagosinseln zeigt drei horizontale Streifen in Grün, Weiß und Blau. Die Farben der Flagge scheinen regional tief verwurzelt und alt zu sein, den angeblich gehen sie auf eine im Jahre 1861 auf den Inseln gegründete Republik San Cristóbal zurück. The flag of the Galapagos Islands shows three horizontal stripes in green, white and blue. The colors of the flag seem to have deep regional roots and seem to be old, supposedly they go back to an in 1861 on the islands founded Republic of San Cristóbal.
hoch/up

 

Landkarten – Maps:

Lage – Position:
Gray Location Map of the Area around 0° 21' 0" S, 90° 1' 30" W
Gray Location Map of the Area around 0° 21' 0" S, 90° 1' 30" W

Landkarte des Landes – Map of the Country:
Detailed Terrain Map of Galapagos Islands
Detailed Terrain Map of Galapagos Islands

hoch/up

 

Zahlen und Fakten – Numbers and Facts:
  • Fläche:
    8 010 km²
  • Area:
    3 090 square miles
  • Einwohner:
    25 100 (2010)
  • Inhabitants:
    25 100 (2010)
  • Bevölkerungsdichte:
    3 Ew./km²
  • Density of Population:
    8 inh./sq.mi.
  • Hauptstadt:
    Puerto Baquerizo Moreno
    ca. 7 000 Ew.
  • Capital:
    Puerto Baquerizo Moreno
    ca. 7 000 inh.
  • Amtssprache:
    Spanisch
  • official Language:
    Spanish
  • Währung:
    ekuadorianische Währung
  • Currency:
    Ecuadorian currency
  • Zeitzone:
    MEZ – 6 h
  • Time Zone:
    GMT – 7 h
Quelle/Source: Wikipedia (DE)
hoch/up

 

Geschichte:
1535 · Spanier entdecken die Galápagos-Inseln, sie werden zunächst "Islas Encantadas", die "Verzauberten Inseln" genannt, im 18. Jahrhundert kommt die Bezeichnung Galapagosinseln auf
1822 · die Galápagos-Inseln kommen an Großkolumbien
1832 · Inbesitznahme der Galápagos-Inseln durch Ecuador
1835 · Charles Darwin forscht auf der Inselgruppe
1892 · die Galapagosinseln werden offiziell zu Ehren von Christoph Kolumbus in Archipiélago de Colón umbenannt, sein Name lautet auf Spanisch: Cristóbal Colón
1934 · die Galápagos-Inseln werden Naturschutzgebiet
1942 · die USA errichten auf der Insel Baltra für die Dauer des Zweiten Weltkrieges einen Flughafen
1959 · auf den Galápagos-Inseln wird ein Nationalpark (auf 90% der Gesamtfläche) errichtet
1964 · erste Forschungsstation
1973 · die Galápagos-Inseln werden eine Provinz Ekuadors
1978 · die Galápagos-Inseln werden zum Weltnaturerbe erklärt
1998 · Ekuador verabschiedet ein Sondergesetz gegen weiteren Zuzug von Einwohnern
hoch/up
History:
1535 · the Spanish discover the Galápagos Islands, They are first called "Islas Encantadas", the "Enchanted Islands", in the 18th century slowly arises the name "Galápagos Islands"
1822 · the Galápagos Islands come to Great Colombia
1832 · appropriation of the Galápagos Islands by Ecuador
1835 · Charles Darwin researches on the archipelago
1892 · in honor of Christopher Columbus the Galapagos Islands are officially renamed in Archipelago de Colón, his name is in Spanish: Cristóbal Colón
1934 · the Galápagos Islands become a wildlife sanctuary
1942 · the USA establish an airport on Baltra Island during World War II
1959 · on the Galápagos Islands gets established a National Park (on 90% of the whole area)
1964 · first research station
1973 · the Galapagos Islands are a province of Ecuador
1978 · the Galápagos Islands get declared to world natural heritage
1998 · Ecuador passes a special law against further immigration of
inhabitants
Quelle/Source: Wikipedia (DE), Atlas zur Geschichte, Weltgeschichte
hoch/up

 

Ursprung des Landesnamens: Origin of the Country's Name:
Die Inseln wurden 1535 zwar eher zufällig bei einem Schiffbruch entdeckt, jedoch nicht so schnell wiedergefunden, denn hier auftretende schwierige Strömungen und Winde ließen die Inseln auf Grund der ungenauen Navigation immer wieder "woanders" auftauchen. So wurden sie "Islas Encantadas", die "Verzauberten Inseln" genannt. Im 18. Jahrhundert kommt die Bezeichnung Galapagosinseln auf. Der Ursprung des Names ist schwer zu erklären, den übersetzt heißen sie "Milchzacken Inseln". Der Name ist griechischen Ursprungs und geht auf die Worte "gala" und "pagos" zurück: "Milch" und "Felszacken". Das ist über die Ansicht der mit Guano bedeckten Felsspitzen zu erklären, und so das Aussehen der Inseln beschreiben. The islands were discovered in 1535 –  although rather accidentally on the occasion of a shipwreck – but they had not been re-discovered so fast, because of the here occurring difficult currents and winds, the islands arised due to the inaccurate navigation "elsewhere". So they were called "Islas Encantadas", the "Enchanted Islands". In the 18th century the name Galápagos Islands became popular. The origin of the name is difficult to explain, the translation of the name means "Milk-Peak Islands". The name is of Greek origin and goes back to the two words "gala" and "pagos": "milk" and "peaks". This can be explained by the view of the with guano covered crags, and the in this way described appearance of the islands.
Quelle/Source: Handbuch der geographischen Namen, Wikipedia (DE)
hoch/up

 

 

Zur Startseite hier klicken