Der Facebook-Like-Button:

Lieber Besucher! Zum "Gefällt mir"-Button sollten Sie das folgende unbedingt wissen: Mit dem Betätigen des "Gefällt mir"-Buttons platziert Facebook Cookies auf Ihrem Rechner. Mit diesen Cookies ermittelt Facebook dauerhaft Ihr ganz persönliches Surfverhalten und gibt diese Daten automatisch und unbemerkt an die Server des Facebook-Netzwerks weiter. Der Verbraucherzentrale NRW zufolge widerspricht das deutschen und europäischen Datenschutzstandards, die eine Weitergabe von Daten stets nur mit ausdrücklicher Einwilligung der Nutzer erlauben. Die Einbindung des "Like"-Buttons von Facebook auf Webseiten von Unternehmen verstößt gegen deutsches Recht, wenn Nutzer nicht über die damit verbundene Datenweitergabe an das Online-Netzwerk informiert werden. Das geht aus einem Urteil des Landgerichts Düsseldorf hervor. Warum aber bieten aber Webseiten – so wie diese hier – den "Gefällt mir"- Button an? Ganz einfach, das wird von der Suchmaschine Google erwartet, um eine respektable Platzierung der entsprechenden Webseite überhaupt erst zu ermöglichen. Natürlich wird man sich - trotzdem - hier über Ihr "like" freuen. Haben Sie vielen Dank!

Quelle: rtlnext.rtl.de vom 11.03.2016

zurück/back  zurückZur Startseite hier klicken