Lingga

  • Sultanat Lingga
  • ehemaliger Malaienstaat
  • Sultanate of Lingga
  • fromer Malay State
Übersicht – Contents:

 

historische Flaggen – historical Flags:

Nationalflagge von Lingga bis 1818

bis/to 1818

Nationalflagge – national flag


Nationalflagge von Lingga 1818-1868

1818–1868

Nationalflagge – national flag


Standarte des Sultans von Lingga bis 1868

bis/to 1868

Standarte des Sultans
– standard of the Sultan


hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung der Flagge: Meaning/Origin of the Flag:
Das Sultanat von Lingga war bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts einer der mächtigsten Malaienstaaten in der Region. Lingga unterwarf große Teile Malayas und verbreitete seine schwarze Flagge über den ganzen Süden der Halbinsel Malakka. Die Flaggen von Johore, Pahang und Terengganu gehen und gingen so auf die Flagge von Lingga zurück. Als Lingga immer mehr in die Abhängigkeit von den Niederlanden geriet, ergänzte das Land im Jahre 1818 – nach einem Vertrag – auf seiner schwarzen Flagge eine weiße Oberecke. Wahrscheinlich sollte so die Loyalität Linggas gegenüber den Niederlanden demonstriert werden.
Wahrscheinlich stammt vom Sultanat Lingga der Brauch, als Flagge des Sultans ein weißes Tuch zu verwenden. Das ist ungewöhnlich, da in ganz Südostasien die Farbe Gelb als die Farbe gilt, die den Herrscher repräsentiert. Die Sultanate Johore, Pahang, Terengganu, Kelantan und Perak haben diese Tradition von Lingga übernommen und so verwenden deren Sultane noch heute weiße Flaggen.
The Sultanate of Lingga was until the middle of the 19th century one of the mightiest Malay States in the region. Lingga subjected large parts of Malaya and spreaded its black flag over the whole south of the Malakka peninsula. The flags of Johore, Pahang and Terengganu had and have their roots in the flag of Lingga. As Lingga came more and more in the dependence of the Netherlands the country added in the year 1818 – after a contract – on its black flag a white upper staff quadrant. Probably should in this way been demonstrated the loyalty of Lingga to the Netherlands.

Probably descends from the Sultanate of Lingga the practice to use as flag of the Sultan a white cloth. This is unusual because in whole Southeast Asia the colour yellow counts for those colour which represents the sovereign. The Sultanates of Johore, Pahang, Terengganu, Kelantan and Perak took over this tradition from Lingga and in this way its Sultans use until today white flags.

hoch/up

 

Geschichte:
Das Sultanat Lingga entstand wahrscheinlich im 16./17. Jahrhundert. Es dehnte sich vom Lingga-Archipel über Singapur nach Norden über die Halbinsel Malakka aus. Lingga rückte im 18./19. Jahrhundert immer mehr in den Brennpunkt kolonialer Interessen, vor allem von Seiten Großbritanniens und der Niederlande. Die Landesteile Pahang und Johore verselbstständigen sich schließlich und geraten dann unter die Herrschaft der Briten. Der Lingga-Archipel wird von den Niederländern unterworfen und deren Kolonialreich einverleibt. Das Land war zerbrochen und geteilt.
hoch/up
History:
The Sultanate of Lingga probably arised in the 16th/17th century. It expands from the Lingga-Archipelago over Singapore to the north over the Malakka peninsula. Lingga came in the 18th/19th century more and more in the focus of colonial interests mostly from the side of Great Britain and the Netherlands. The parts of the country Pahang and Johore became finally independet and then under the control of the British. The Lingga-Archipelago became subjected by the Netherlanders and became incorporated in whose colonial empire. The country was broken and divided.
hoch/up

 

 

Zur Startseite hier klicken