Bouvetinsel

  • Bouvetinsel
  • Außenbesitzung Norwegens
  • Eigenbezeichnung: Bouvetøya
  • Bouvet Island
  • possession of Norway
  • self-designation: Bouvetøya
Übersicht – Contents:

 

Flagge – Flag:
Die Bouvetinsel hat keine eigene Flagge. Würden hier Menschen leben, müsste die Flagge Norwegens verwendet werden. Bouvet Island has no own flag.
Would here live people there must be in use the flag of Norway.

 

Zahlen und Fakten – Numbers and Facts:
  • Fläche:
    58,5 km²
  • Area:
    23 sq.mi.
  • Einwohner:
    unbewohnt
  • Inhabitants:
    unbewohnt
  • Zeitzone:
    MEZ + 1h
  • Time Zone:
    GMT
hoch/up

 

Geschichte:
01.01.1739 · Entdeckung durch den französischen Seefahrer Jean-Baptiste Charles Bouvet de Lozier
Dezember 1822 · erste Landung auf der Insel
10.10.1825 · Inbesitznahme durch Großbritannien
1898 · deutsche Forschungsexpedition
1927 · norwegische Forschungsexpedition
1928 · Großbritannien verzichtet auf die Hoheit über die Insel und tritt sie an Norwegen ab
27.02.1930 · Inbesitznahme durch Norwegen
1971 · Feststellung als Naturschutzgebiet
1977 · Einrichtung einer norwegischen automatischen Wetterstation
hoch/up
History:
1st of January 1739 · discovery by the French seafarer Jean-Baptiste Charles Bouvet de Lozier
December 1822 · first debarkation on the island
10th of October 1825 · appropriation by Great Britain
1898 · German research expedition
1927 · Norwegian research expedition
1928 · Great Britain renounces for the sovereignty over the island und cedes it to Norway
27th of February 1930 · appropriation by Norway
1971 · determination as wildlife sanctuary
1977 · installation of a Norwegian automatic weather station
hoch/up

 

Ursprung des Landesnamens: Origin of the Country's Name:
Der Name "Bouvetinsel" geht auf den Entdecker der Insel, den französischen Kapitän Jean-Baptiste Charles Bouvet de Lozier zurück. The name "Bouvet Island" has its roots in the French Captain Jean-Baptiste Charles Bouvet de Lozier the discoverer of the island.
hoch/up

 

 

Zur Startseite hier klicken