Peter-I.-Insel

  • Peter-I.-Insel
  • Außenbesitzung Norwegens
  • Eigenbezeichnung: Peer 1.s Øya
  • Peter 1st Island
  • possession of Norway
  • self-designation: Peer 1.s Øya
Übersicht – Contents:

 

Flagge – Flag:
Die Peter-I.-Insel hat keine eigene Flagge. Würden hier Menschen leben, müsste die Flagge Norwegens verwendet werden. Peter 1st Island has no own flag.
Would here live people there must be in use the flag of Norway.

 

Zahlen und Fakten – Numbers and Facts:
  • Fläche:
    243 km²
  • Area:
    94 sq.mi.
  • Einwohner:
    unbewohnt
  • Inhabitants:
    unbewohnt
  • Zeitzone:
    MEZ – 7h
  • Time Zone:
    GMT – 6h
hoch/up

 

Geschichte:
10.01.1821 · Entdeckung durch den russischen Seefahrer Fabian Gottlieb von Bellingshausen
02.02.1929 · erste Landung auf der Insel, Inbesitznahme durch Norwegen
01.05.1931 · das norwegische Parlament bestätigt die Inbesitznahme der Insel
hoch/up
History:
10th of January 1821 · discovery by the Russian seafarer Fabian Gottlieb of Bellingshausen
2nd of February 1929 · first debarkation on the island, appropriation by Norway
1st of May 1931 · the Norwegian parliament confirms the appropriation of the island
hoch/up

 

Ursprung des Landesnamens: Origin of the Country's Name:
Der Name "Peter-I.-Insel" geht auf den Entdecker der Insel, den den russischen Seefahrer Fabian Gottlieb von Bellingshausen zurück. Er verlieh den Namen zu Ehren des Russischen Zaren Peter I. (der Große). The name "Peter 1st Island" has its roots in the Russian seafarer Fabian Gottlieb of Bellingshausen the discoverer of the island. He awarded the name to honour the Russian Tsar Peter I. (the Great).
hoch/up

 

 

Zur Startseite hier klicken