GUS

  • Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS)
  • im Dezember 1991 von den früheren Sowjetrepubliken Armenien, Aserbaidschan, Kasachstan, Kirgisien, Moldawien, Russland, Tadschikistan, Turkmenistan, Ukraine, Usbekistan und Weißrussland (seit 1992 Georgien) gebildete Staatengemeinschaft und Nachfolgeorganisation der UdSSR
  • Commonwealth of Independent States (CIS)
  • in December 1991 by the former soviet republics Armenia, Azerbaijan, Kazakhstan, Kyrgyzstan, Moldova, Russia, Tajikistan, Turkmenistan,
    Ukraine, Uzbekistan and Belarus (since 1992 Georgia) established state community and successor organization of the USSR

 

Flagge – Flag:

Flagge der GUS

GUS/CIS

Seitenverhältnis – ratio = 1:2


 

 

Zur Startseite hier klicken