Tamil Eelam

  • Tamil Eelam
  • separatistischer Staat in Sri Lanka
  • Tamil Eelam
  • separatist state within Sri Lanka
Übersicht – Contents:

 

Flagge – Flag:

Nationalflagge Tamil Eelams

Nationalflagge – national flag


 

Bedeutung/Ursprung der Flagge: Meaning/Origin of the Flag:
Die Flagge von Tamil Eelam zeigt eine stilisierte aufgehende gelbe Sonne mit neun Strahlen auf einem einfarbigen roten Untergrund. Die Farben Rot und Gelb scheinen für die Tamilen von großer Bedeutung zu sein, auch die Flagge der LTTE-Miliz zeigt diese Farben. The flag of Tamil Eelam shows a stylized rising yellow sun with nine beams on a single-coloured red underground. It seems that the colours red and yellow have a special importance for the Tamils, even the flag of the LTTE-Militia shows that colours.
hoch/up

 

Landkarte der Siedlungsgebiete der Tamilen in Inden und Ceylon
– Map of the areas of settlement of the Tamils in India and Ceylon
Siedlungsgebiete der Tamilen in Inden und Ceylon
Quelle/Source: Freeware, University of Texas Libraries, modyfied by: Volker Preuß
hoch/up

 

Zahlen und Fakten – Numbers and Facts:
  • Fläche: (beansprucht)
    ca. 16.000 km²
  • Area: (claimed)
    ca. 6 200 square miles
  • Einwohner: (im beanspruchen Gebiet)
    ca. 4 000 000
  • Inhabitants: (in the claimed area)
    ca. 4 000 000
  • Hauptstadt: (theoretisch)
    Jaffna (Yapanaya)
    150.000 Ew.
  • Capital: (theoretical)
    Jaffna (Yapanaya)
    150.000 inh.
hoch/up

 

Geschichte:
Der Konflikt zwischen Tamilen und Singhalesen auf der Insel Ceylon wird gerne auf die Tatasache reduziert, das die britische Kolonialmacht seit 1828 Tamilen als Lohnarbeiter auf Teeplantagen in Land holte. Der Staat Sri Lanka war nach seiner Unabhängigkeit nicht mehr bereit diese Tamilen zu dulden, und so wurden seit 1964 viele Tamilen zurück nach Indien umgesiedelt. Dagegen erbob sich Widerstand seitens der Tamilen, der ab 1983 in einen blutigen Bürgerkrieg mündete, der auf Seiten der Tamilen durch die LTTE-Miliz (Liberation Tigers of Tamil Eelam) gegen die Regierung Sri Lankas geführt wird. Hauptforderung der Tamilen war und ist die Schaffung eines unabhängigen, oder zumindest autonomen Staates Tamil Eelam im Norden und Osten der Insel.
Dieser ethnische Konflikt auf Ceylon wird der Kolonialmacht Großbritannien zu Unrecht angelastet, denn es wird übersehen, dass Tamilen seit dem 3. Jahrhundert vor Christus auf der Insel einwanderten, regelrechte Invasionen durchführten und eigene Königreiche auf der Insel gründeten, und zwar lange bevor der erste Europäer das Land betrat. Zu den ethnischen Unterschieden gesellen sich religiöse, denn Tamilen sind Hindus, im Gegensatz zu den buddhistischen Singhalesen.
hoch/up
History:
It is convenient to reduce the conflict between Tamils and Singhalese on Ceylon Island the fact, that the British colonial power recruited Tamils as laborers on the tea plantations in the country since 1828. The state Sri Lanka would no longer accept these Tamils after its independence, and they resettled many Tamils back to India since 1964. Against that arised resistance of the Tamils, which culminates in a bloody civil war since 1983. Here fight the LTTE Militia (Liberation Tigers of Tamil Eelam) on the side of the Tamils against the government of Sri Lanka. The main claim of the Tamils was and is the establishment of an independent, or at least autonomous State Tamil Eelam in the north and East of the island.
It is wrong to blame the colonial power of Great Britain for this ethnic conflict on Ceylon, because they forget to see that Tamils immigrate on the island since the 3rd century B.C., made right invasions and established own kingdoms on the island, long times befor the first European set his foot on the island. The ethnic differences are added by religious, because Tamils are Hindus in contrast to the buddhist Singhalese.
hoch/up

 

 

Zur Startseite hier klicken