Tobago

  • Tobago
  • Insel in der Karibik
  • seit 1976 Teil der
    Republik Trinidad und Tobago
  • Tobago
  • Island in the Caribbean Sea
  • since 1976 Part of the
    Republic of Trinidad and Tobago
Übersicht – Contents:

 

historische Flaggen – historical Flags:

Die Trikolore

1797–1803,
Flagge Frankreichs
– flag of France,
Seitenverhältnis – ratio = 2:3


Flagge Großbritanniens

1803–1877,
Nationalflagge – national flag,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2


Kolonialflagge Trinidad und Tobagos

1877–1889,
Flagge der Regierung (Staatsflagge)
– flag of the government (state flag),
Seitenverhältnis – ratio = 1:2


Nationalflagge der Windward-Inseln

1833–1889,
Windward-Inseln
– Windward Islands,
Flagge der Regierung (Staatsflagge)
– flag of the government (state flag),
Seitenverhältnis – ratio = 1:2


hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung der Flagge: Meaning/Origin of the Flag:
In der sehr bewegten Geschichte der Insel wechselten deren Besitzer oft, und damit die hier verwendeten Flaggen. Zuletzt hatte Großbritannien sich den Besitz der Insel gesichert. In the very exciting history of this island their owners changed oftenly and in this way the here used flags.
Finally Great Britain secures its ownership for that island.
Großbritannien hatte in Jahr 1864 ein Flaggensystem eingeführt, in dem:
  • Kriegsschiffe einen sogenannten "White Ensign" (Marineflagge),
    eine weiße Flagge oft mit durchgehendem roten Georgskreuz und mit dem Union Jack in der Oberecke,
  • Handelsschiffe einen "Red Ensign" (auch "Civil Ensign" => Bürgerflagge genannt, die eigentl. Handelsflagge), eine rote Flagge mit dem Union Jack in der Oberecke, und
  • Dienstschiffe einen "Blue Ensign" (Regierungsflagge => die eigentl. Staatsflagge),
    eine blaue Flagge mit dem Union Jack in der Oberecke führten.
Great Britain introduced a flag system in 1864 in which:
  • war ships fly the "White Ensign" (naval flag), a white flag often with an uninterrupted red St. George's-Cross and with the Union Jack in the upper staff quadrant of the flag,
  • merchant ships fly a "Red Ensign" (also named "Civil Ensign" => civil flag, the real merchant flag), a red flag with the Union Jack in the upper staff quadrant of the flag, and
  • governmental ships fly the "Blue Ensign" (flag for the use by the gouvernment => the actual state flag), a blue flag with the Union Jack in the upper staff quadrant of the flag.
Seit 1865 durften Schiffe von Kolonialregierungen einen Blue Ensign mit einem Badge (Abzeichen) im fliegenden Ende führen. Die jeweiligen Regierungen sollten entsprechene Bagdes zur Verfügung stellen. Since 1865 ships of colonial governments were permitted to fly the Blue Ensign with a badge in the flying end of the flag. The respective governments were asked to design appropriate badges.
Tobago war bis 1889 eine eigenständig verwaltete britische Kolonie mit einer eigenen Flagge. Es wurde die übliche blaue Dienstflagge (Blue Ensign) verwendet. Im wehenden Teil der Flagge war, wie bei allen britischen Kolonien, das Badge (Abzeichen) des Landes plaziert. Tobago had been a separate administered British colony with an own flag until 1889. There was used the usual blue official flag (Blue Ensign). In the flying end of the flag was placed the badge of the country, like it was usual at all British colonies.
hoch/up

 

historische Wappen – historical Coats of Arms:

Badge von Tobago

1877–1889

Badge von Tobago
– badge of Tobago

hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung des Wappens: Meaning/Origin of the Coat of Arms:
Das Badge von Tobago zeigte zwischen 1877 und 1889 eine Küstenlandschaft auf einer Scheibe, auch mit einem großen Seegelschiff und einem Hafen, im Vordergrund jedoch eine große Palme und im Himmel über der Küste eine eigentümlich strahlende Sonne.
Im unteren Teil der Scheibe das Motto der Kolonie: "Pulchrior evenit" => "Sie wird immer schöner".
The badge of Tobago showed on a disk a coastal scenery as well with a big sailing ship and a harbour between 1877 and 1889, but in the foreground was placed a big palm tree and the heaven above the coast showed a characteristic sun with rays. In the lower part of the disk the motto of the colony: "Pulchrior evenit" => "It becomes more and more beautyful".
hoch/up

 

Zahlen und Fakten – Numbers and Facts:
  • Fläche:
    301 km²
  • Area:
    116 square miles
  • Einwohner:
    20 300 (1887)
    51 000 (2006)
  • Inhabitants:
    20 300 (1887)
    51 000 (2006)
  • Bevölkerungsdichte:
    67 Ew./km² (1887)
    169 Ew./km² (2006)
  • Density of Population:
    175 inh./sq.mi. (1887)
    439 inh./sq.mi. (2006)
  • Hauptstadt:
    Scarborough
  • Capital:
    Scarborough
  • Währung (1887):
    1 Pfund Sterling (£)
    = 20 Schilling (Sh) = 240 Pence
  • Currency (1887):
    1 Pound Sterling (£)
    = 20 Schilling (Sh) = 240 Pence
  • Währung (2006):
    1 Trinidad-und-Tobago-Dollar (TT$)
    = 100 Cents
  • Currency (2006):
    1 Trinidad and Tobago Dollar (TT$)
    = 100 Cents
hoch/up

 

Geschichte:

04.08.1498 · der spanische Seefahrer Christoph Kolumbus entdeckt die Insel nimmt sie für Spanien in Besitz und nennt sie "Bella Forma", nach anderen Quellen "Isla de la Asunción"
1502 · die spanischen Seefahrer Alonzo de Ojeda und Juan de la Cosa besuchen die Insel und nennen sie "Isla La Magdalena", später wird sie mehrfach umbenannt, es erfolgt keine kontinuierliche spanische Besiedelung und Kolonisation
16.–17. Jahrhundert · Tobago wird von verschiedenen Mächten beansprucht und wechselt 31 mal den Besitzer, darunter Spanien, Frankreich, Niederlande, Großbritannien, Kurland (ehemaliger deutscher Staat im heutigen Lettland) und diverse Piraten
1704 · Tobago wird zum Neutralen Gebiet erklärt
1751 · französische Besiedelung und Kolonisation
1762 · britische Inbesitznahme und Kolonisation
1781–1793 · französische Besetzung und Kolonisation
1802–1803 · französische Besetzung und Kolonisation
1803 · britische Kronkolonie
1833–1889 · Tobago ist Teil der britischen Kolonie Windward-Inseln
06.04.1889 · Tobago wird der Verwaltung von Trinidad unterstellt
01.01.1899 · Tobago wird mit Trinidad zur Kolonie Trindad und Tobago vereinigt

hoch/up
History:
4th of August 1498 · the Spanish seafarer Christoph Kolumbus discovers the island, appropriates it for Spain and names it "Bella Forma", by other sources "Isla de la Asunción"
1502 · the Spanish seafarers Alonzo de Ojeda and Juan de la Cosa visit the island and name it "Isla La Magdalena", later it will be renamed oftenly, there is no continuously Spanish settlement and colonization
16th–17th century · Tobago is claimed by various mights and changes for 31 times the owner, among them Spain, France, Netherlands, Great Britain, Courland (former German state in the today’s Latvia) and diverse pirates
1704 · Tobago becomes declared for a neutral area
1751 · French settlement and colonization
1762 · British appropriation and colonization
1781–1793 · French occupation and colonization
1802–1803 · French occupation and colonization
1803 · British crown colony
1833–1889 · Tobago is a part of the British colony Windward Islands
6th of April 1889 · Tobago becomes subordinated under the administration of Trinidad
1st of January 1899 · Tobago becomes united with Trinidad to the colony Trindad and Tobago
hoch/up

 

Ursprung des Landesnamens: Origin of the Country's Name:
Tobago wurde im Jahre 1498 durch den spanischen Seefahrer Christoph Kolumbus entdeckt. Er nannte sie "Bella Forma" (die Wohlgeformte), nach anderen Quellen "Isla de la Asunción" (Himmelfahrtsinsel). Nur wenige Jahre später wurde sie "Isla La Magdalena" genannt (Magdaleneninsel). Später hatte die Insel viele Namen, je nach ihrem jeweiligen Besitzer. So auch "Nieuw Walcheren" oder "Neukurland". Die Franzosen und Briten nannten sie "Tobago". Der Name geht auf das Wort Tabak zurück. Angeblich geht auch der Ursprung dieses Inselnamens auf Kolumbus zurück, weil er beobachtet hatte, dass die Kariben Tobacco-Blätter in einer Tambaku rauchten, und er habe der Insel darauf hin diesen Namen geben. Tobago was discovered by the Spanish seafarer Christoph Columbus in the year 1498. He named it "Bella Forma" (the Wellshaped), by other sources "Isla de la Asunción" (Ascension Island). Only some years later it was named "Isla La Magdalena" (Magdalena Island). Later the island had many names, according to its respective owner. So even "Nieuw Walcheren" or "Neukurland".

The French and the British called it "Tobago". This name has its roots in the word Tobacco. Otensibly even that island's name has its roots in Columbus, because he watched that the Cariben smoking Tobacco-Leafs in a Tambaku, and he used this name for the island.

hoch/up

 

 

Zur Startseite hier klicken