Florida

  • Florida
  • Bundesstaat der USA
  • ehemaliger Bundesstaat der CSA
  • Florida
  • federal state of the USA
  • former federal state of the CSA
Übersicht – Contents:

 

Flagge – Flag:

Staatsflagge – state flag

Seitenverhältnis – ratio = 2:3


hoch/up

 

historische Flaggen – historical Flags:

1861–1868,
Staatsflagge – state flag,
nach/by: FOTW


1868–1900,
Staatsflagge – state flag,
nach/by: FOTW


hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung der Flagge: Meaning/Origin of the Flag:
Die heutige Flagge von Florida wurde im Jahre 1900 eingeführt, und im Jahre 1985 ein einigen Details abgeändert. Sie zeigt ein weißes Flaggentuch mit einem roten Diagonalkreuz darin, und in der Mitte aufgelegt das Siegel des Landes. Das Siegel zeigt in einer Küstenlandschaft eine aufgehende goldene Sonne, ein Dampfschiff und am üppig bewachsenen Ufer eine eingebore Frau vom Stamm der Seminolen, die Blumen streut. The current flag of Florida was introduced in the year 1900, and amended in 1985 in a few details. It shows a white bunting with a red diagonal cross in it, and in the center is placed the seal of the country.

The seal shows in a coastal landscape a golden rising sun, a steamboat and on lush banks an indigenous woman from the Seminole Tribe who is scattering flowers.

Das Design der Flagge soll bewusst an die Kriegsflagge der Konföderation der Südstaaten (CSA) aus dem US-amerikanischen Bürgerkrieg (1861–1865) erinnern. The design of the flag should expressively remind the battle flag of the Confederacy of Southern States (CSA) in the American Civil War (1861–1865).
Florida hatte bis zum Beitritt zu den Südstaaten (CSA) keine offizielle Flagge, aber es gab einige inoffizielle Flaggen. Die erste Flagge wurde anlässlich des Beitritts zur Konföderation der Südstaaten im Januar 1861 eingeführt. Sie ist nur mündlich überliefert und zeigte, wie die erste Flagge der Südstaaten, drei waagerechte Streifen in Rot, Weiß und Rot und am Mast einen senkrechten blauen Streifen, darin jedoch eine Art Siegel mit einer allegorischen Darstellung von einem Baum, Schiffen und Waffen. Florida had until the join to the Confederation (CSA) no official flag but there had been some unofficial flags. The first flag was introduced on the occasion of joining the Confederation in January 1861.

It is only passed down orally, and showed like the first flag of the Confederation, three horizontal stripes in red, white and red and on the mast a vertical stripe in blue and inside something like a seal, with an an allegorical scenery with a tree, ships and weapons.

Im Rahmen der "Reconstruction", der erzwungenen Wiedereingliederung der Südstaaten in die USA, wurde 1868 eine neue Flagge angenommen, die völlig auf Symbole der CSA verzichtete. Das Flaggentuch war einfarbig weiß und zeigte eine frühe Darstellung des noch heute gebräuchlichen Siegels in der Mitte. Erst im Jahre 1900 besann man wieder sich der Zugehörigkeit zu den CSA und führte die Flagge mit dem heutigen Design ein. As part of the "Reconstruction" (the forced resettlement of the southern states in the United States) in 1868 a new flag was adopted which waived entirely on symbols of the CSA. The bunting was plain white and showed an early representation of the until today used seal in the middle. But in 1900 they remembered the membership in the CSA and introduced the flag with the current design.

hoch/up

 

Zahlen und Fakten – Numbers and Facts:
  • Fläche:
    170 304 km²
  • Area:
    65 754 square miles
  • Einwohner:
    18 090 000 (2006)
    davon
    76% Europäer
    15% Schwarze (Afro-Amerikaner)
    6% Hispanics
    2% Asiaten
    0,3% Indianer
  • Inhabitants:
    18 090 000 (2006)
    thereof
    76% Europeans
    15% Blacks (Afro-Americans)
    6% Hispanics
    2% Asian
    0,3% native Indian
  • Bevölkerungsdichte:
    106 Ew./km²
  • Density of Population:
    275 inh./sq.mi.
  • Hauptstadt:
    Tallahassee
    150 000 Ew.
  • Capital:
    Tallahassee
    150 000 inh.
  • Amtssprache:
    Englisch
  • official Language:
    English
  • Währung:
    1 US-Dollar (USD, $) = 100 Cent
  • Currency:
    1 US-Dollar (USD, $) = 100 Cent
  • Zeitzone:
    MEZ – 6 h
  • Time Zone:
    GMT – 5 h
hoch/up

 

Landkarte der Bundesstaaten der USA – Map of the federal states of the USA:
interaktiv – interactive


Quelle/Source: Printable Maps

hoch/up

 

Geschichte:
ca. 7000 v.Chr. · Besiedlung durch Indianer
1513 · der spanische Seefahrer Juan Ponce de Leon entdeckt zu Ostern (span: Pascua Florida) Land und nennt es Florida
1521 · zweite Reise des spanischen Seefahrers Juan Ponce de Leon, Gründung der Kolonie "La Florida", von den Indianern später zerstört
1528 · der spanische Entdecker Pánfilo de Narváez erkundet die Westküste der Halbinsel
1539 · der spanische Entdecker Hernando de Soto landet an der Westküste der Halbinsel
1559 · der spanische Entdecker Tristán de Luna y Arellano unterhält in der Nähe des heutigen Pensacola für zwei Jahre eine Siedlung
1562 · der französische Entdecker Jean Ribault erkundet Florida
1565 · Spanien nimmt Florida offiziell in Besitz, später Anschluss an das Spanische Vizekönigreich Neuspanien, Kolonisierung ganz Floridas und der Nordküste des Golfs von Mexiko (bis zum Mississippi durch die Spanier
1568 · der französische Entdecker René Goulaine gründet Fort Caroline, das heutige Jacksonville
1569 · die Spanier gründen San Agustín (St. Augustine) und erobern Fort Caroline
17. Jhd. · englische Kolonisten dringen von Norden her vor und französische Kolonisten aus der Richtung des Mississippi
1702 · britischer Einmarsch in Nordflorida, Vernichtung der mit den Spaniern verbündeten Indianer
1719 · die Franzosen besetzen Westflorida, Einwanderung von Creek-Indianern aus Georgia und Muskogee-Indianern, Herausbildung des Stammes der Seminolen
1763 · Spanien tauscht mit Großbritannien Florida gegen Havanna ein, die spanischen Siedler und die alten Florida-Indianer verlassen fast vollständig das Land
1767 · Westflorida wird nach Norden hin vergößert
1775–1782 · Unabhängigkeitskrieg der USA (verbündet mit Frankreich und Spanien) gegen Großbritannien, Spanien erobert Westflorida von Großbritannien zurück
1783 · Friede von Paris zwischen den Spanien und Großbritannien, Großbritannien tritt Florida an Spanien ab
1795 · Vertrag von San Lorenzo, Grenzvertrag zwischen Spanien und den USA
23.09.1810 · britische Siedler proklamieren die "Freie und Unabhängige Republik Westflorida"
27.10.1810 · die USA erklären ihre Zuständigkeit für die Republik Westflorida
10.12.1810 · die USA annektieren die Republik Westflorida, Angliederung an Louisiana
1813 · die USA annektieren weitere Teile Spanisch-Westfloridas, Angliederung an Mississippi
1817 · angebliche Überfälle der Seminolen in Georgia (USA)
1817–1818 · Seminolenkriege, Besetzung von ganz Florida durch die USA
22.02.1819 · Adams-Onís-Vertrag zwischen Spanien und den USA, Spanien überlässt Florida den USA, diese verzichten auf Ansprüche in Texas
17.07.1821 · die spanische Souveränität endet
30.09.1822 · Bildung des Florida-Territoriums
03.03.1845 · Florida wird der 27. Bundesstaat der USA
10.01.1861 · Florida erklärt seinen Austritt aus den USA (Sezession)
08.02.1861 · Florida ist Gründungsmitglied der Konföderierten Staaten von Amerika (CSA)
1861–1865 · Bürgerkrieg: Pensacola, Jacksonville und St. Augustine werden 1862 von Truppen der USA besetzt
09.04.1865 · General Lee kapituliert bei Appomattox (Virginia) als Kommandeur der konföderierten Armee von Nord-Virginia, die anderen CSA-Armeen kapitulieren nach und nach bis Juli 1865
1865–1877 · "Rekonstruktion", erzwungene Rückkehr der CSA-Staaten in die USA
25.06.1868 · Wiedereintritt in die USA
hoch/up
History:
about 8000 B.C. · settlement by Indians
1513 · the Spanish navigator Juan Ponce de Leon discovers land on Easter (spanish: Pascua Florida) land and names it Florida
1521 · second trip of the Spanish navigator Juan Ponce de Leon, he founded the colony of "La Florida", later destroyed by the Indians
1528 · the Spanish explorer Pánfilo de Narváez explores the west coast of the peninsula
1539 · the Spanish explorer Hernando de Soto debarks on the west coast of the peninsula
1559 · of Spanish explorer Tristan de Luna y Arellano manages for two years a settlement near the today's Pensacola
1562 · the French explorer Jean Ribault explores Florida
1565 · Spain officially takes possession of Florida, later annexed to the Spanish Viceroyalty of New Spain, colonization throughout Florida and the northern coast of the Gulf of Mexico (to the Mississippi) by Spain
1568 · the French explorer René Goulaine founds Fort Caroline, today's Jacksonville
1569 · the Spaniards found San Agustín (St. Augustine) and conquer Fort Caroline
17th century · English colonists advance from the north and French colonists from the direction of the Mississippi
1702 · British invasion in northern Florida, execution of all the Indians who are allied with the Spaniards
1719 · the French occupy West Florida, migration of Creek Indians from Georgia and Muskogee Indians, formation of the Seminole tribe
1763 · Spain exchanges Florida with Britain against Havana, the Spanish settlers and the old Florida Indians leave the country almost completely
1767 · West Florida becomes enlarged towards the north
1775–1782 · Independence War of the USA (in alliance with France and Spain) against Great Britain, Spain conqueres West Florida back from Great Britain
1783 · Peace of Paris between Spain and Great Britain, Great Britain cedes Florida to Spain
1795 · Treaty of San Lorenzo, border-treaty between Spain and the United States
23rd of September 1810 · British settlers proclaim the "Free and Independent Republic of West Florida"
27th of October 1810 · the United States declare its responsibility for the Republic of West Florida
10th of December 1810 · the United States annex the Republic of West Florida, affiliated to Louisiana
1813 · the United States annex other parts of Spanish West Florida, affiliated to Mississippi
1817 · alleged attacks by the Seminoles in Georgia (USA)
1817–1818 · Seminole Wars, occupation of whole Florida by the USA
22nd of February 1819 · Adams-Onis Treaty between Spain and the United States, Spain cedes Florida to the USA, the USA give up their claims in Texas
17th of July 1821 · the Spanish sovereignty ends
30th of September 1822 · formation of the Florida Territory
3rd of March 1845 · Florida becomes the 27th State of the USA
10th of January 1861 · Florida announces his resignation from the United States
8th of February 1861 · Florida is a founding member of the Confederate States of America (CSA)
1861–1865 · civil war: Pensacola, Jacksonville and St. Augustine become occupied in 1862 by troops of the USA
9th of April in 1865 · General Lee surrenders at Appomattox (Virginia) as commander of the Confederate Army of Northern Virginia, the other CSA Armies capitulate gradually until July 1865
1865–1877 · "reconstruction", forced return of the CSA states in the USA
25th of June 1868 · reentry of Florida into the USA
hoch/up

 

Ursprung des Landesnamens: Origin of the Country's Name:
Der Name "Florida" kommt aus dem Spanischen und bedeutet "Die Blühende". Juan Ponce de Leon entdeckte das Land zu Ostern, und zwar am Ostersonntag. Dieser Feiertag heißt im Spanischen "Pascua Florida", was "Blumenfest" heißt. Er nannte das Land deshalb "Florida". The name "Florida" comes from Spanish and means "The Flourishing". Juan Ponce de Leon discovered the land at Easter, and that on Easter Sunday. This holiday is called in Spanish "Pascua Florida," what means "flower feast". He named the country therefore, "Florida".
hoch/up

 

 

Zur Startseite hier klicken