Massachusetts

  • Commonwealth of Massachusetts
  • Bundesstaat der USA
  • Commonwealth of Massachusetts
  • federal state of the USA
Übersicht – Contents:

 

Flaggen – Flags:

Staatsflagge – state flag

Seitenverhältnis – ratio = 3:5


seit/since 1971,
Handels- und Marineflagge
– merchant and naval flag,
Seitenverhältnis – ratio = 7:10,
nach/by: FOTW


hoch/up

 

historische Flagge – historical Flag:

1775–1971,
Handels- und Marineflagge
– merchant and naval flag,
Seitenverhältnis – ratio = 7:10,
nach/by: FOTW


hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung der Flagge: Meaning/Origin of the Flag:
Die heutige Staatsflagge von Massachusetts wurde am 18.03.1908 eingeführt. Sie zeigt ein weißes Grundtuch und darauf das Staatswappen. Das Wappenschild mit dem indianischen Motiv stammt aus dem 17. Jahrhundert. Es ist blau mit einem Indiander mit Pfeil und Bogen darauf und zeigt in der Oberecke einen weißen, fünfzackigen Stern. Er steht für Massachusetts selbst. Um das Schild das Motto des Landes: "Ense petit placidam sub libertate quietem (Durch das Schwert suchen wir Frieden, Frieden in Freiheit)". Oberhalb des Wappens eine gelb-blaue Wulst aus der ein Arm mit einem Säbel hervorschaut. Staatsflagge kann von jedermann verwendet werden. Eine nahezu identische Flagge war bereits im Jahre 1787 für militärische Zwecke eingeführt worden. The current state flag of Massachusetts was introduced on 18th of March in 1908. It shows a white bunting and on it the national emblem. The scutcheon with a native american motif dates from the 17th century.

It is blue and on it a native indian with bow and arrow in the upper corner a white five-pointed star. He stands for Massachusetts itself. Around the shield the motto of the country: "Ense petit placidam sub libertate quietem (By the sword we seek peace, but peace only under liberty)". Above the coat of arms a yellow-blue torus, from it poking out an arm with a sword. The national flag may be used by anyone. A nearly identical flag had already been introduced in 1787 for military purposes.

Massachusetts ist einer der beiden Staaten der USA, der auch eine eigene Handels- und Marineflagge hat. Sie wurde im Jahre 1775 eingeführt, ist einfarbig weiß und zeigt eine einzelne Kiefer. Seit 1971 wurde der Spruch "Appeal to heaven" weggelassen. Eine eigene Marine hat Massachusetts zwar nicht, aber die Flagge dürfte von Behörden zur See verwendet werden. Massachusetts is one of the two states in the USA, which has its own merchant and naval flag. It was introduced in 1775, is single-coloured white and shows a pine tree.

Since 1971, the motto "Appeal to Heaven" has been omitted. A separate Navy Massachusetts has not, but the flag should be used by authorities offshore.
hoch/up

 

Zahlen und Fakten – Numbers and Facts:
  • Fläche:
    27 336 km²
  • Area:
    10 554 square miles
  • Einwohner:
    6.500.000 (2006)
    davon
    82% Europäer (davon 18% Deutsche)
    6% Schwarze (Afro-Amerikaner)
    7% Hispanics
    4% Asiaten
    0,2% Indianer
  • Inhabitants:
    6.500.000 (2006)
    thereof
    82% Europeans (thereof 18% Germans)
    6% Blacks (Afro-Americans)
    7% Hispanics
    4% Asian
    0,2% native Indian
  • Bevölkerungsdichte:
    238 Ew./km²
  • Density of Population:
    616 inh./sq.mi.
  • Hauptstadt:
    Boston
    560 000 Ew.
  • Capital:
    Boston
    560 000 inh.
  • Amtssprache:
    Englisch
  • official Language:
    English
  • Währung:
    1 US-Dollar (USD, $) = 100 Cent
  • Currency:
    1 US-Dollar (USD, $) = 100 Cent
  • Zeitzone:
    MEZ – 6 h
  • Time Zone:
    GMT – 5 h
hoch/up

 

Landkarte der Bundesstaaten der USA – Map of the federal states of the USA:
interaktiv – interactive


Quelle/Source: Printable Maps

hoch/up

 

Geschichte:
ca. 9000 v.Chr. · Besiedlung durch Indianer
1620 · erste britische Siedlung (Plymouth) in der Plymouth Bay
1628 · erste britische Siedlung (Salem) in der Massachusetts Bay
1630 · Gründung von Boston
1686 · Vereinigung der Plymouth Bay Kolonie und der Massachusetts Bay Kolonie zur Kronkolonie Massachusetts
13.03.1677 · Maine wird Teil von Massachusetts
17.03.1776 · Unabhängigkeit von Großbritannien, Proklamation der Massachusetts-Bay-Kolonie
18.07.1776 · Proklamation der Massachusetts-Bay-Staates
25.10.1780 · Proklamation des Commonwealth of Massachusetts, erste Verfassung
06.02.1788 · Massachusetts tritt der USA bei
15.03.1820 · Massachusetts tritt das "Commonwealth of Maine" als 23. Bundesstaat zur USA ab, zum Ausgleich für den sklavenhaltenden Staat Missouri
hoch/up
History:
about 9000 B.C. · settlement by Indians
1620 · first British settlement (Plymouth) in Plymouth Bay
1628 · first British settlement (Salem) in the Massachusetts Bay
1630 · foundation of Boston
1686 · association of Plymouth Bay Colony and the Massachusetts Bay Colony to the Crown Colony of Massachusetts
13th of March 1677 · Maine is part of Massachusetts
17th of March 1776 · independence from Britain, proclamation of the Massachusetts Bay Colony
18th of July 1776 · proclamation of the Massachusetts Bay State
25th of October 1780 · proclamation of the Commonwealth of Massachusetts, first constitution
6th of February 1788 · Massachusetts joins to the USA
15th of March 1820 · Massachusetts cedes the Commonwealth of Maine as the 23rd State of the United States to compensate for the slave state of Missouri
hoch/up

 

Ursprung des Landesnamens: Origin of the Country's Name:
Der Name "Massachusetts" stammt angeblich von einem Algonquin-Indianerwort aus dem Stamm der Abenaki: "mass adchu ut", was "bei den großen Hügeln" oder auch "großes Hügelland" heißen soll. Der Name wird im Jahre 1616 erstmals in einem Buch erwähnt. The name "Massachusetts" descents ostensibly from an Algonquin Indian word from the tribe of the Abenaki, "mass adchu ut" what means "near the great hills" or "great hill country". The name is first mentioned in 1616 in a book.
hoch/up

 

 

Zur Startseite hier klicken