Michigan

  • Michigan
  • Bundesstaat der USA
  • Michigan
  • federal state of the USA
Übersicht – Contents:

 

Flagge – Flag:

Staatsflagge – state flag

Seitenverhältnis – ratio = 2:3


hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung der Flagge: Meaning/Origin of the Flag:
Die heutige Staatsflagge von Michigan wurde am 01.08.1911 eingeführt. Sie zeigt ein blaues Grundtuch und darauf das Staatswappen. The current state flag of Michigan, was introduced on 1st of August in 1911. It shows a blue bunting and on it the national emblem.
Das Wappenschild stammt von 1832 und zeigt einen Mann auf einer Halbinsel der den rechten Arm hebt (Friedenssignal) und in der linken Hand ein Gewehr hält (Signal für Bereitschaft zur Verteidigung). Darüber ein Motto: "Tuebor => Ich werde verteidigen". Das Schild wird von einem Elch und von einem Wapitihirsch gehalten. Sie stehen für die Tierwelt des Landes. Oberhalb des Wappenschildes der Weißkopfseeadler und ein rotes Spruchband: "E pluribus unum", beides Hinweise auf die USA. Unterhalb des Wappenschildes ein weißes Spruchband mit dem Motto von Michigan: "Si quaeris peninsulam amoenam, circumspice => Wenn du eine liebliche Halbinsel suchst, schau um dich". The coat of arms is from 1832 and shows a man standing on a peninsula, he lifts his right arm (peace signal) and holds a rifle in his left hand (signal for readiness to defend). Above the motto: "Tuebor => I will defend".

The shield is held by a moose and a wapiti. They stand for the wildlife of the country. Above the escutcheon the bald eagle and a red banner with the motto: "E pluribus unum", both references to the United States. Below the escutcheon a white banner with the motto of Michigan: "Si quaeris peninsulam amoenam, circumspice => If you seek a pleasant peninsula, look around you."

Die Staatsflagge kann von jedermann verwendet werden. Eine identische Flagge war bereits im Jahre 1837 für militärische Zwecke eingeführt worden. The sate flag may be used by anyone. A identical flag had already been introduced in 1837 for military purposes.
hoch/up

 

Zahlen und Fakten – Numbers and Facts:
  • Fläche:
    147 121 km²
  • Area:
    56 803 square miles
  • Einwohner:
    10 096 000 (2006)
    davon
    78% Europäer
    14% Schwarze (Afro-Amerikaner)
    4% Hispanics
    3% Asiaten
    0,5% Indianer
  • Inhabitants:
    10 096 000 (2006)
    thereof
    78% Europeans
    14% Blacks (Afro-Americans)
    4% Hispanics
    3% Asian
    0,5% native Indian
  • Bevölkerungsdichte:
    68 Ew./km²
  • Density of Population:
    178 inh./sq.mi.
  • Hauptstadt:
    Lansing
    120 000 Ew.
  • Capital:
    Lansing
    120 000 inh.
  • Amtssprache:
    Englisch
  • official Language:
    English
  • Währung:
    1 US-Dollar (USD, $) = 100 Cent
  • Currency:
    1 US-Dollar (USD, $) = 100 Cent
  • Zeitzone:
    MEZ – 6 h
  • Time Zone:
    GMT – 5 h
hoch/up

 

Landkarte der Bundesstaaten der USA – Map of the federal states of the USA:
interaktiv – interactive


Quelle/Source: Printable Maps

hoch/up

 

Geschichte:
ca. 9000 v.Chr. · Besiedlung durch Indianer
1622 · eine französische Expedition unter Etienne Brule erforscht das Land
1668 · Gründung von Sault Sainte Marie, französische Kolonisierung des Landes, Teil von Französisch-Louisiana
1671 · Gründung von Fort Michilimackinac (heute: Mackinaw City)
1672 · französische Expeditionen unter Louis Joliet und Jacques Marquette erforschen den Oberen See, den Michigansee und den Huronensee
1672 · Gründung von St. Ignace
1701 · Gründung von Fort Pontchartrain (heute: Detroit)
1763 · Frieden von Paris, Frankreich muss Louisiana an Großbritannien abtreten
1783 · Vertrag von Paris, Ende des Unabhängigkeitskrieges der USA gegen Großbritannien, alles Land bis zum Mississippi wird von Großbritannien an die USA abgetreten
1787 · das Gebiet des heutigen Michigan wird Teil des Nordwestterritoriums der USA
1796 · die Briten ziehen sich aus Detroit zurück
1800 · das Gebiet des heutigen Michigan wird Teil des Indiana-Territoriums der USA
1805 · Bildung des Michigan-Territoriums, Hauptstadt: Detroit
1812–1814 · US-amerikanisch-britischer Krieg, Michigan ist bis 1813 von britischen Truppen besetzt, der Krieg bleibt ohne Ergebnisse
26.01.1837 · Michigan wird 26. Bundesstaat der USA
1847 · Michigan wird Hauptstadt
1848 · Lansing wird Hauptstadt
hoch/up
History:
about 9000 B.C. · settlement by Indians
1622 · a French expedition led by Etienne Brule explores the country
1668 · founding of Sault Sainte Marie, French colonization of the country, part of French Louisiana
1671 · founding of Fort Michilimackinac (now Mackinaw City)
1672 · a French expedition led by Louis Joliet and Jacques Marquette explores Lake Superior, Lake Michigan and Lake Huron
1672 · founding of St. Ignace
1701 · founding of Fort Pontchartrain (now Detroit)
1763 · Peace of Paris, France has to cede Louisiana to Great Britain
1783 · Treaty of Paris, the end of the Independence War of the United States against Great Britain, all the land to the Mississippi is ceded by Britain to the United States
1787 · the today's Michigan becomes a part of the Northwest Territory of the United States
1796 · the British withdrew from Detroit
1800 · the today's Michigan becomes a part of the Indiana Territory of the United States
1805 · formation of the Michigan Territory, Capital City: Detroit
1812–1814 · US-american - British War, Michigan is occupied by British troops until 1813, the war remains without results
26th of January 1837 · Michigan becomes the 26th State of the USA
1847 · Michigan becomes the capital
1848 · Lansing becomes the capital
hoch/up

 

Ursprung des Landesnamens: Origin of the Country's Name:
Der Name "Michigan" geht auf das indianische Wort "mici gama" zurück, was "großes Wasser" heißt, und womit ursprünglich nur der heutige Michigansee gemeint war. The name "Michigan" comes from the Indian word "mici gama," what means "big water", but initially that name was used only for the Lake Michigan.
hoch/up

 

 

Zur Startseite hier klicken