Minnesota

  • Minnesota
  • Bundesstaat der USA
  • Minnesota
  • federal state of the USA
Übersicht – Contents:

 

Flagge – Flag:

Staatsflagge – state flag

Seitenverhältnis – ratio = 2:3


hoch/up

 

historische Flagge – historical Flag:

1893–1957

Staatsflagge – state flag

Seitenverhältnis – ratio = 3:47

1957–1983

Staatsflagge – state flag

Seitenverhältnis – ratio = 3:5

hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung der Flagge: Meaning/Origin of the Flag:
Die heutige Staatsflagge von Minnesota wurde am 19.03.1957 eingeführt. Sie zeigt ein blaues Grundtuch und darauf die zentralen Elemente des Staatssiegels. The current state flag of Minnesota, was introduced on 19.03.1957. It shows a blue Grundtuch and out the central elements of the state seal.
Das Motiv des Siegels stammt aus dem Jahr 1849. Es zeigt eine Landschaft mit einem pflügenden Bauern und einen fliehenden Indianer. Es ist auf der Flagge von einem Kranz von Blüten und von neunzehn Sternen umgeben. Die neunzehn Sterne symbolisieren Minnesota als neunzehnter den USA beitretender Staat im Jahre 1858. Im Siegel ein rotes Spruchband mit dem Motto des Landes: "L'Étoile du Nord (Stern des Nordens)". Er geht auf die Zeit zurück, als Minnesota der nördlichste Staat der USA war. Im Siegel erscheinen ferner die drei Jahreszahlen 1819, 1858 und 1893. 1819 wurde Fort Snelling errichtet, 1858 wurde Minnesota ein Staat der USA und 1893 wurde die Staatsflagge eingeführt. Die Staatsflagge kann von jedermann verwendet werden. The motive of the seal dates from 1849. It shows a landscape with a plowing farmer and a fleeing native indian. On the flag it is surrounded by a wreath of flowers and nineteen stars. The nineteen stars symbolize Minnesota as nineteenth state hwo joined the USA in 1858. Within the seal, a red banner with the motto of the country: "L'Etoile du Nord (Star of the North"). It goes back to the time when Minnesota was the northernmost state of the USA.

Within seal also appear the figures of three years 1819, 1858 and 1893. In 1819 Fort Snelling was built, in 1858 Minnesota became a state of the USA and in 1893 the national flag was introduced. The state flag may be used by anyone.

Die erste Flagge von Minnesota war bereits im Jahre 1893 eingeführt worden. Sie war ein Entwurf von Amelia Center und zeigte ein einfarbiges weißes Grundtuch und darauf die zentralen Elemente des Staatssiegels in einer ähnlichen Anordung wie heute. Die Fahnenstoff auf der Rückseite der Flagge war blau. Da es sehr aufwändig war diese Flagge herzustellen, wurde 1957 die heutige, beidseitig blaue Flagge angenommen. Die Flagge wurde 1968 und 1983 im Siegel geringfügig verändert: Der Indianer auf dem Pferd wurde 1968 durch einen Siedler ersetzt, jedoch 1983 mit einigen Änderungen wieder aufgenommen. Ebenso wurde das Blau der Flagge im Jahre 1983 heller festgelegt. The first flag of Minnesota, had been introduced already in 1893. It was designed by Amelia Center and showed a monochromatic white bunting and on it the central elements of the state seal in a similar arrangement as it is today. The flag material at the back of the flag was blue. Because it was very expensive to produce that flag was adopted the flag todays bi-blue flag in 1957.

The flag became changed a little bit in the seal in 1968 and 1983: The Indian on the horse was replaced in 1968 by a settler, but resumed in 1983 with some modifications. Further the blue of the flag-bunting was changed into pale blue in 1983.

hoch/up

 

Zahlen und Fakten – Numbers and Facts:
  • Fläche:
    225 171 km²
  • Area:
    86 937 square miles
  • Einwohner:
    5 167 000 (2006)
    davon
    86% Europäer (davon 50% Deutsche)
    4% Hispanics
    4% Asiaten
    4% Schwarze (Afro-Amerikaner)
    1% Indianer
  • Inhabitants:
    5 167 000 (2006)
    thereof
    86% Europeans (thereof 50% Germans)
    4% Hispanics
    4% Asian
    4% Blacks (Afro-Americans)
    1% native Indian
  • Bevölkerungsdichte:
    23 Ew./km²
  • Density of Population:
    59 inh./sq.mi.
  • Hauptstadt:
    Saint Paul
    275 000 Ew.
  • Capital:
    Saint Paul
    275 000 inh.
  • Amtssprache:
    Englisch
  • official Language:
    English
  • Währung:
    1 US-Dollar (USD, $) = 100 Cent
  • Currency:
    1 US-Dollar (USD, $) = 100 Cent
  • Zeitzone:
    MEZ – 7 h
  • Time Zone:
    GMT – 6 h
hoch/up

 

Landkarte der Bundesstaaten der USA – Map of the federal states of the USA:
interaktiv – interactive


Quelle/Source: Printable Maps

hoch/up

 

Geschichte:
ca. 8000 v.Chr. · Besiedlung durch Indianer (Anishinabe, Sioux)
17. Jhd. · französische Pelzhändler erkunden das Gebiet
1673 · französische Expeditionen unter Louis Joliet und Jacques Marquette erforschen den oberen Mississippi
1680 · eine französische Expeditionen unter Pater Louis Hennepin erforscht die St. Antonsfälle des Mississippi
08.05.1689 · Frankreich nimmt Besitz von diesem Gebiet, französische Kolonisierung, zur Kolonie Französisch-Louisiana
1763 · Frieden von Paris, Frankreich muss Louisiana an Großbritannien abtreten
1783 · Vertrag von Paris, Ende des Unabhängigkeitskrieges der USA gegen Großbritannien, alles Land bis zum Mississippi wird von Großbritannien an die USA abgetreten
1787–1849 · verschiedene Gebiete des heutigen Minnesota werden für unterschiedliche Zeiten Teil verschiedener Territorien der USA: Nordwestterritorium, Indianaterritorium, Louisianaterritorium, Illinoisterritorium, Missouriterritorium, Michiganterritorium, Wisconsinterritorium, Iowaterritorium
1805 · der US-amerikanische Entdecker Zebulon Pike erkundet das Land
1819 · Gründung von Fort Snelling
1845 · Besiedlungswelle
03.03.1849 · Schaffung des Minnesotaterritoriums (5000 Einwohner)
11.05.1858 · Minnesota wird 32. Bundesstaat der USA
1860–1870 · Besiedlungswelle deutscher Einwanderer
1862 · Sioux-Aufstand
hoch/up
History:
about 8000 B.C. · Settlement by Indians (Ojibwa, Sioux)
17th century · French fur traders explore the area
1673 · a French expedition led by Louis Joliet and Jacques Marquette explores the upper Mississippi
1680 · a French expedition under Father Louis Hennepin, explores the St. Anton cases of the Mississippi
8th of May 1689 · France takes possession of the land, French colonization, to the colony of French Louisiana
1763 · Frieden von Paris, Frankreich muss Louisiana an Großbritannien abtreten
1783 · Vertrag von Paris, Ende des Unabhängigkeitskrieges der USA gegen Großbritannien, alles Land bis zum Mississippi wird von Großbritannien an die USA abgetreten
1787–1849 · different areas of present-day Minnesota are parts of different times in different territories of the USA: Northwest Territory, Indiana Territory, Louisiana Territory, Illinois Territory, Missouri Territory, Michigan Territory, Wisconsin Territory, Iowa Territory
1805 · the American explorer Zebulon Pike explores the country
1819 · founding of Fort Snelling
1845 · wave of settlement
3rd of March 1849 · creation of the Minnesota Territory (5000 inhabitants)
11th of May 1858 · Minnesota joines the USA as the 32nd state
1860–1870 · wave of settlement by German immigrants
1862 · Sioux Uprising
hoch/up

 

Ursprung des Landesnamens: Origin of the Country's Name:
Der Name "Minnesota" stammt aus der Sprache der Dakota Sioux und heißt übersetzt "rauchender Fluß", ein Hinweis auf die Katarakte des Minnesota-Flusses (St.-Peter-Fluss). Eine andere Übersetzung lautet: „mit Himmel gefärbtes Wasser“. The name "Minnesota" comes from the language of the Dakota Sioux, and is means translated "fuming River", a reference to the Minnesota River cataracts (St. Peter River). Another translation reads: "with sky colored water".
hoch/up

 

Mit freundlicher
Untersützung von:
Kindly supported by:

W. Marx (D)

 

 

Zur Startseite hier klicken