Johor

  • Sultanat Johor
  • Föderaler Teilstaat Malaysias
  • auch: Johore
  • Eigenbezeichnung:
    Johor Darul Ta'zim
  • Sultanate of Johor
  • federal state of Malaysia
  • also: Johore
  • own name:
    Johor Darul Ta'zim
Übersicht – Contents:

 

Flaggen – Flags:

Flagge Fahne flag Nationalflagge national Johor Johore Yohore

seit/since 1948,
Nationalflagge – national flag,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by:
Die Welt im bunten Flaggenbild


Flagge Fahne Staatsflagge flag state Johor Johore Yohore seit/since 1871,
Zeremonial-Staatsflagge
– ceremonial state flag,
Quelle/Source nach/by:
Die Welt im bunten Flaggenbild, Flags of the World


Flagge Fahne flag Johor Johore Yohore Sultan

Standarte des Sultans
– standard of the Sultan,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by:
Die Welt im bunten Flaggenbild


Flagge Fahne flag Johor Johore Yohore Sultan

Standarte der Sultanin
– standard of the Sultan Consort,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by:
Die Welt im bunten Flaggenbild


Flagge Fahne flag Johor Johore Yohore Sultan

Standarte des Kronprinzen
– standard of the Crown Prince,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by:
Die Welt im bunten Flaggenbild


hoch/up

 

historische Flaggen – historical Flags:

Flagge Fahne flag Nationalflagge national Johor Johore Yohore 1855–1858,
Nationalflagge – national flag,
Quelle/Source nach/by: Die Welt im bunten Flaggenbild


Flagge Fahne Nationalflagge flag national Johor Johore Yohore 1858–1871,
Nationalflagge – national flag,
Quelle/Source nach/by:
Wikipedia (EN)


Flagge Fahne Nationalflagge Handelsflagge flag merchant national Johor Johore Yohore 1871–1948,
National- und Handelsflagge
– national and merchant flag,
Quelle/Source nach/by: Die Welt im bunten Flaggenbild


Flagge Fahne Staatsflagge flag state Johor Johore Yohore 1871–1948,
Staatsflagge – state flag,
Quelle/Source nach/by: Die Welt im bunten Flaggenbild


Flagge Fahne Militär Dienstflagge military official flag Johor Johore Yohore 1871–1948,
Militärdienstflagge – military official flag,
Quelle/Source nach/by:
Flaggenbuch 1939


Flagge Fahne Marineflagge Kriegsflagge flag naval war Johor Johore Yohore 1871–1948,
Marineflagge – naval flag,
Quelle/Source nach/by: Die Welt im bunten Flaggenbild


Flagge Fahne Gösch flag naval jack Johor Johore Yohore 1871–1948,
Gösch – naval jack,
Quelle/Source nach/by: Die Welt im bunten Flaggenbild


Flagge Fahne flag national Johor Johore Yohore Temenggong Gouverneur Governor 1855–1868,
Standarte des Temenggong (Gouverneur) von Lingga in Johore
– standard of the Temenggong (Governor) of Lingga in Johore,
Quelle/Source nach/by: Die Welt im bunten Flaggenbild


Flagge Fahne flag national Johor Johore Yohore Maharadscha Maharaja 1868–1886,
Standarte des Maharadscha
– standard of the Maharaja,
Quelle/Source nach/by: Die Welt im bunten Flaggenbild


hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung der Flagge – Meaning/Origin of the Flag:

Johore war ein Teil des Sultanats Lingga, so dass hier die ursprünglich schwarze Flagge von Lingga wehte. Der 1855 eingesetzte Temenggong des Sultans von Lingga öffnete noch im selben Jahr das Land. Im Jahre 1858 änderte er die Flagge. Sie blieb zwar schwarz, zeigte jedoch eine rote Oberecke mit einem weißen Andreaskreuz darin. 1868 ernannte der Temenggong sich selbst zum Maharadscha. Damit war die ohnehin nur noch lockere Bindung an Lingga, das längst   niederländischer Besitz geworden war, endgültig gelöst. Johore was a part of the Sultanate of Lingga so that here was initially in use the black flag of Lingga. The Temenggong of the Sultan of Lingga, who was chosen in 1855, even opened the country in the same year.
In the year 1858 he changed the flag. It maintained in black, but showed a red upper staff quadrant with a white diagonal cross.
In 1868 the Temenggong levied hisself to Maharajah.
In this way was detached the anyhow casual allegiance to Lingga, which became meanwhile a Dutch possession.
Im Jahre 1871 wurden neue Flaggen eingeführt, die alle die islamische Symbolik von Halbmond und Stern zeigten. In der Gestaltung der Flaggen lehnte man sich an das britische Ensign-System an. In 1871 were introduced new flags which all show the Islamic symbolism of crescent and star.
The design of the flags was orientated in the British ensign-system.
Großbritannien hatte in Jahr 1864 ein Flaggensystem eingeführt, in dem:
  • Kriegsschiffe einen sogenannten "White Ensign" (Marineflagge), eine weiße Flagge oft mit durchgehendem roten Georgskreuz und mit dem Union Jack in der Oberecke,
  • Handelsschiffe einen "Red Ensign" (auch "Civil Ensign" => Bürgerflagge genannt, die eigentl. Handelsflagge), eine rote Flagge mit dem Union Jack in der Oberecke, und
  • Dienstschiffe einen "Blue Ensign" (Regierungsflagge => die eigentl. Staatsflagge), eine blaue Flagge mit dem Union Jack in der Oberecke führten.
Great Britain introduced a flag system in 1864 in which:
  • war ships fly the "White Ensign" (naval flag), a white flag often with an uninterrupted red St. George's-Cross and with the Union Jack in the upper staff quadrant of the flag,
  • merchant ships fly a "Red Ensign" (also named "Civil Ensign" => civil flag, the real merchant flag), a red flag with the Union Jack in the upper staff quadrant of the flag, and
  • governmental ships fly the "Blue Ensign" (flag for the use by the gouvernment => the actual state flag), a blue flag with the Union Jack in the upper staff quadrant of the flag.
Am 01.04.1946 wurde das Land Mitglied in der Malaiischen Union. Die Malaiische Union wurde 1948 reorganisiert und zur Malaiischen Föderation unter einem britischen Hochkommissar umgebaut, die 1957 als Königreich Malaiische Föderation die Unabhängigkeit von Großbritannien erreichte. 1963 erfolgte dass die Gründung des  Königreiches Malaysia. Die ab 1948 gemeinsame Wirtschafts- und Verteidigungspolitik machte die Marine- und auch Handelsflaggen der Mitgliedsstaaten überflüssig. On 1st of April in 1946 the country became a member in the Malay Union. The Malay Union was reorganized in 1948 and converted to the Malay Federation under a British High Commissioner, which reached the independence from Great Britain in 1957 as the Kingdom of the Malay Federation. In 1963 was the founding of the Kingdom of Malaysia. The from 1948 common politics in foreign affairs and economy made the naval and even the merchant flags of the membering states unnecessary.
Die bisherige Dienstflagge von Johor wurde dabei die neue Nationalflagge. The hitherto official flag became in this way the new national flag.
Quelle/Source: Die Welt im bunten Flaggenbild, Die Welt der Flaggen, Volker Preuß
hoch/up

Wappen – Coat of Arms:

Wappen coat of arms Johor Johore Wappen von Johor
– coat of arms of Johor
Quelle/Source: By The State Government of Johor (Reviewed from www.johor.gov.my) [Public domain], via Wikimedia Commons
hoch/up

Bedeutung/Ursprung des Wappens – Meaning/Origin of the Coat of Arms:

Das Wappen von Johor folgt in seinem Design westlichen Vorgaben und zeigt Schild, Krone, Schildhalter und ein Spruchband. Die Krone repräsentiert die Monarchie des Landes. Der Wappenschild ist weiß und zeigt in der Mitte Halbmond und Stern (die Symbolik des Islams) in Gold und vier kleinere fünfzackige Sterne in jeder Ecke des Schildes. Sie stehen für die vier ursprünglichen Territorien aus denen das mode Johor heute besteht: Johor Bahru, Muar, Batu Pahat und Endau. Schildhalter sind zwei Tiger mit den Namen Dengkis und Tepuk. Sie sind in der Folklore die mystischen Wächter von Johor. Der Bereich unter dem Schild zeigt in Gold mehrere stilisierte Pflanzen (Gambir und schwarzer Pfeffer), an den ein blaues Spruchband hängt. Das Spruchband mit arabischen Jawi-Schriftzeichen zeigt das Staatsmotto: Kepada Allah Berserah (Allah unterworfen). The coat of arms of Johor follows in its design western specifications and shows shield, crown, supporters and a banner.
The crown represents the monarchy of the country. The blazon is white and shows in the middle half moon and star (the symbolism of Islam) in gold and four smaller five-pointed stars in each corner of the shield. They represent the four original territories, the today's Johor consits of: make up the fashion Johor today: Johor Bahru, Muar, Batu Pahat and Endau.
Supporters are two tigers named Dengkis and Tepuk. They are the mystical guardians of Johor in folklore. The area under the shield shows in gold several stylized plants (gambir and black pepper), on which a blue banner hangs. The banner with Arabic Jawi characters shows the state motto: Kepada Allah Berserah (Submit to Allah).
hoch/up

Landkarte – Map:

Gray Map of Johor
Gray Map of Johor

hoch/up

Die Bundesstaaten Malaysias – the Federal States of Malaysia:
interaktive Landkarte – interactive Map
interaktive Landkarte

nach/to Malaysia? => hier klicken – click here

hoch/up

 

Zahlen und Fakten – Numbers and Facts:

  • Fläche:
    19 002 km²
  • Area:
    7 375 square miles
  • Einwohner:
    3 700 000 (2017)
  • Inhabitants:
    3 700 000 (2017)
  • Religionen:
    58% Moslems,
    30% Buddhisten,
    6% Hindus,
    3% Christen,
    0,3% Nicht-Religiöse
  • Religions:
    58% Muslim,
    30% Buddhist,
    6% Hindu,
    3% Christian,
    0,3% Non-Religious
  • Bevölkerungsdichte:
    195 Ew./km²
  • Density of Population:
    504 inh./sq.mi.
  • Hauptstadt:
    Johor Bahru, 497 000 Ew.
  • Capital:
    Johor Bahru, 497 000 inh.
  • Amtssprache:
    Malaiisch
  • official Language:
    Malaysian
  • sonstige Sprachen:
    Chinesisch, Englisch
  • other Languages:
    Chinese, English
  • Währung:
    Malaysische Währung
  • Currency:
    Malaysian currency
  • Zeitzone:
    MEZ + 7 h
  • Time Zone:
    GMT + 8 h
Quelle/Source: Wikipedia (EN)
hoch/up

 

Geschichte:
7.–12.Jhd. · zum Reich Shrividjaja
14.–15.Jhd. · zum Reich Madjapahit
15. Jhd. · Staat Malakka
1603 · vorübergehende niederländische Besitzergreifung, danach zum Sultanat Lingga
1855 · der Temenggong des Sultans von Lingga öffnet Johre
1868 · der Temenggong von Johore ernennt sich zum Maharadscha, Trennung von Linnga
1885 · Johore wird britisches Protektorat
1886 · der Maharadscha von Johore wird zum Sultan proklamiert
1914 · Johore wird ein Protektorat von Großbritannien
1941 · japanische Eroberung
1945 · Abzug der Japaner
01.04.1946 · Bildung der Malaiischen Union durch Zusammenschluss der Malaiischen Sultanate (Britische Protektorate) und der Straits Settlements (Britische Kronkolonien), jedoch ohne Singapur
01.02.1948 · Reorganisation der Malaiischen Union, Bildung der Malaiischen Föderation unter einem britischen Hochkommissar
31.08.1957 · Unabhängigkeit und Proklamation des Königreiches Malaiische Föderation
16.09.1963 · Proklamation des Königreiches Malaysia
hoch/up
History:
7th–12th cent. · to the Shrividjaja Empire
14th–15th cent. · to the Madjapahit Empire
15th cent. · State of Malakka
1603 · transient Dutch appropriation
1855 · the Temenggong of the Sultan of Lingga opens Johre
1868 · the Temenggong of Johore levies hisself to Maharajah, separation from Linnga
1885 · Johore becomes a British protectorate
1886 · the Maharajah of Johore is proclaimed Sultan
1914 · Johore becomes a protectorate of Great Britain
1941 · Japanese conquest
1945 · withdrawal of the Japanese
1st of April 1946 · creation of the Malaysian Union by confederation of the Malaysian Sultanates (British protectorates) and the Straits Settlements (British crown colonies), however without Singapore
1st of February in 1948· re-organization of the Malaysian Union, creation of the Malaysian Federation under a British High Commissioner
31st of August 1957 · independence and proclamation of the Kingdom of Malaysian Federation
16th of September 1963 · proclamation of the Kingdom of Malaysia
Quelle/Source: Atlas zur Geschichte, Wikipedia (EN), Die Welt im bunten Flaggenbild
hoch/up

 

 

Zur Startseite hier klicken