Alberta

  • Kanadische Provinz
  • Canadian province
Übersicht – Contents:

 

Flagge – Flag:

Flagge Fahne flag Kanada Provinz Canada Province Alberta Provinzflagge – flag of the province,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source: Corel Draw 4


hoch/up

 

historische Flagge – historical Flag:

Flagge Fahne flag Kanada Provinz Canada Province Alberta 1907–1968,
Flagge der Regierung (Staatsflagge)
– flag of the government (state flag),
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by:
World Statesmen


hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung der Flagge – Meaning/Origin of the Flag:

Die Flagge von Alberta wurde am 01.06.1968 angenommen. Sie zeigt durch das Seitenverhältnis von 2:1 und durch das dunkelblaue Flaggentuch deutlich britische Einflüsse in der Gestaltung. In der Mitte der Flagge das Wappenschild von Alberta. The flag of Alberta was adopet on 1st of June in 1968.
It shows by the side's ratio of 2:1 and by the dark blue bunting conspicuously British influences in the designing. In the middle of the flag is placed the blazon of Alberta.
Bis 1922 hätte von den Dienststellen der Provinzen offiziell der britische Union Jack, die sogenannte Royal Union Flag, verwendet werden müssen, oder aber (ab 1922 im Prinzip nur noch) die kanadische blaue Dienstflagge, der typische Britische Blue Ensign, mit dem Wappenschild Kanadas im wehenden Ende. Dennoch hatten die Provinzbehörden eigene Siegel und später auch Wappen, die eigenmächtig im wehenden Ende auf der blauen Dienstflagge platziert wurden. Für dieses Verfahren hätte eine Genehmigung der britischen Behörden vorliegen müssen, was jedoch nicht der Fall war, aber toleriert wurde. Privatpersonen hatten den Union Jack zu verwenden und ab 1892 den sog. Red Ensign, die rote Version der kanadischen Flagge mit dem Union Jack in der Oberecke und dem Wappen Kanadas im wehenden Ende. Until the year 1922 there had officially been used, the British Union Jack, the so-called Royal Union Flag, by the departments of the provinces, or (from 1922 nearly only) the Canadian blue official flag, the typical British Blue Ensign, with the coat of arms of Canada in the flying end.
Nevertheless, the provincial authorities had their own seals and later also coats of arms, which were unauthorized placed in the flying end of the blue official flag.
A permit should have been approved by the British authorities for this procedure, this was not the case, but was tolerated. Private individuals had to use the Union Jack and from 1892 the so-called Red Ensign, the red version of the Canadian flag with the Union Jack in the upper corner and the coat of arms of Canada in the flying end.
Im Zuge der allmählichen Trennung Kanadas von Großbritannien verlor der Blue Ensign als amtliches, britisches Kennzeichen seine Bedeutung und man ersetzte ihn durch neue Provinzflaggen, die von Behörden und Dienststellen der Provinzen und auch von Privatpersonen verwendet werden dürfen. So führte Alberta 1968 die heutige Flagge ein. In the course of the gradual separation of Canada from the United Kingdom the Blue Ensign as an official British flag lost its meaning and became replaced by new provincial flags, which may be used by authorities and departments of the provinces and also by private individuals. In this way, Alberta introduced the current flag in 1968.
Quelle/Source: Volker Preuß, Flaggen Enzyklopädie, World Statesmen
hoch/up

 

Wappen – Coat of Arms:

Wappen coat of arms Alberta Wappenschild von Alberta
– blazon of Alberta,
Quelle/Source: Corel Draw 4
hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung des Wappens – Meaning/Origin of the Coat of Arms:

Es gibt ein reguläres Wappen für Alberta, mit Postament, Schildhaltern, einer Wappenkrone und dem Motto. Hier dargestellt ist nur der zentrale Teil des Wappens, der Wappenschild. There is a regular coat of arms for Alberta, with a console, shield holders (supporters), withe a crest and the motto. Here is only depicted the central part of the coat of arms, the blazon.
Das Wappenschild von Alberta zeigt im oberen Teil das englische Georgskreuz, darunter eine landschaftliche Darstellung mit Ähren im Vordergrund, dahinter Felder und am Horizont die Rocky Mountains. The blazon of Alberta shows in the upper part the English Cross of St. George, beneath a scenic depiction with grain ears in the foreground, behind are fields and on the horizon the Rocky Mountains.
Quelle/Source: Volker Preuß
hoch/up

 

Landkarte – Map:

interaktive Landkarte
Landkarte/Map: Volker Preuß

hoch/up

 

Zahlen und Fakten – Numbers and Facts:

  • Fläche:
    661 848 km²
  • Area:
    255 240 square miles
  • Einwohner:
    4 070 000 (2011)
    davon
    4% Indianer
  • Inhabitants:
    4 070 000 (2011)
    thereof
    4% native Indians
  • Bevölkerungsdichte:
    6 Ew./km²
  • Density of Population:
    16 inh./sq.mi.
  • Hauptstadt:
    Edmonton
    932 000 Ew. (2017)
  • Capital:
    Edmonton
    932 000 inh. (2017)
  • Amtssprache:
    Englisch
  • official Language:
    English
  • sonstige Sprachen:
    Französisch, Deutsch
  • other Languages:
    French, German
  • Währung:
    kanadische Währung
  • Currency:
    Canadian currency
  • Zeitzone:
    MEZ – 8 h
  • Time Zone:
    GMT – 7 h
Quelle/Source: Wikipedia (D)
hoch/up

 

Geschichte:

1670 · Karl II., König von England, übergibt große Teile des heutigen Alberta an die Hudson's Bay Company, in den folgenden Jahren Pelzhandel mit den Ureinwohnern
1795 · Gründung von Fort Edmonton
1846 · Grenzvertrag mit Oregon, Festlegung der südlichen Grenze auf den 49. Breitengrad
1869 · die Hudson's Bay Company tritt alle ihre Hoheitsrechte an das britische Dominion Kanada ab
1882 · Gründung des Territoriums Alberta, benannt nach Louise Caroline Alberta der vierten Tochter von Königin Victoria
1890 · Entdeckung bedeutender Goldvorkommen in der Nähe von Edmonton
1905 · Gründung der Provinz Alberta, Gebietsvergrößerung im Norden durch Anschluss großer Teile des aufgelösten Athabaska-Territoriums, Edmonton wird Hauptstadt
hoch/up

History:

1670 · Charles II., King of England, gives large parts of the today's Alberta to the Hudson's Bay Company, in the following years pelt trade with the natives
1795 · foundation of Fort Edmonton
1846 · frontier contract with Oregon, fixing of the southern border on the 49th degree of latitude
1869 · the Hudson's Bay Company cedes all their prerogatives to the British Dominion of Canada
1882 · foundation of the Territory of Alberta, named after Louise Caroline Alberta the fourth daughter of queen Victoria
1890 · discovery of eminent gold findings near Edmonton
1905 · foundation of the Province of Alberta, territorial enlargement in the north by annexion of great parts of the dissolved Territory of Athabaska, Edmonton becomes capital
Quelle/Source: Atlas zur Geschichte, World Statesmen, Wikipedia (D), Discovery '97
hoch/up

 

 

Zur Startseite hier klicken