Negeri Sembilan

  • Staat Negeri Sembilan
  • Föderaler Teilstaat Malaysias unter einem Yang Di-Pertuan Besar
  • Eigenbezeichnung:
    Negeri Sembilan Darul Khusus
  • State of Negeri Sembilan
  • federal state of Malaysia with a Yang Di-Pertuan Besar at the top
  • own name:
    Negeri Sembilan Darul Khusus
Übersicht – Contents:

 

Flagge – Flag:

Flagge Fahne flag Nationalflagge Handelsflagge Negeri Sembilan Nationalflagge – national flag,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by:
Die Welt im bunten Flaggenbild


hoch/up

 

historische Flagge – historical Flag:

Flagge Fahne flag Negeri Sembilan britisch British Resident 1876–1941,
Flagge des britischen Residenten
– Flag of the British Resident,
Quelle/Source nach/by:
Flags of the World


hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung der Flagge – Meaning/Origin of the Flag:

Negeri Sembilan verwendete anfänglich eine einfarbige rote Flagge. Offenbar geht dies auf den Einfluss des Sultanats Aceh zurück. Erst 1895 nahm Negeri Sembilan eine einfarbige gelbe Flagge mit einer schwarz-roten Oberecke an. Das Gelb steht für den Yang-di-Per Tuan Besar ("Großer Herrscher"), der sich noch bis 1946 Radscha nannte. Das rote Dreieck symbolisiert das Volk. Das schwarze Dreieck in der Oberecke erinnert an die schwarzen Dreieckswimpel, die von den vier Häuptlingen der "Vier Staaten" verwendet werden. Negeri Sembilan heißt "Neun Staaten". In Wirklichkeit besteht es heute nur nur aus vier Staaten: Sungei Ujong, Jelebu, Johol und Rembau, die jeder von einer Art Häuptling geführt werden. Über allem steht der Sultan. Er hat keine eigene Flagge. Negeri Sembilan used initially a single-coloured red flag. That has obviously its roots in influence of the Sultanate of Aceh. Not until 1895 Negeri Sembilan adoped a single-coloured yellow flag with a black and red upper staff quadrant. The yellow stands for the Yang-di-Per Tuan Besar ("Great Ruler") which was just named Rajah until 1946. The red triangle symbolizes the people. The black triangle in the upper staff quadrant remembers the black triangle pennants which are in use by the four Chieftains of the "Four States". Negeri Sembilan means "Nine States".
In reality it consists today only of four states: Sungei Ujong, Jelebu, Johol and Rembau. Everyone is lead by a kind of Chieftain. Above of all stands the Sultan. He doesn't use an own flag.
Quelle/Source: Die Welt im bunten Flaggenbild
hoch/up

 

Wappen – Coat of Arms:

Wappen coat of arms Negeri Sembilan Wappen von Negeri Sembilan
– coat of arms of Negeri Sembilan
Quelle/Source: nach by: Wikipedia (EN)
hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung des Wappens – Meaning/Origin of the Coat of Arms:

Das Wappen von Negeri Sembilan orientiert sich an westlicher Heraldik. Es ist zweifach schräg rechts geteilt und zeigt die Farben Rot, Schwarz und Gelb, die auch auf der Flagge zu finden sind. Gelb ist die Farbe des Yang Di-Pertuan Besar, Schwarz ist die Farbe der Undangs (Fürsten), Rot erinnert an die Verbindungen zu Großbritannien und steht für das Volk. In der Mitte des Schilds sind neun gelbe Reishalme platziert, die auf einem Spruchband mit dem Landesnamen stehen. Die Reishalme verdeutlichen den Sinn des Landesnamens, denn Negeri Sembilan heißt "Neun Staaten", und erinnern - wie der neunzackige Stern im Schildfuß - an einige der (ehemaligen) neun Teilstaaten Jelai (Inas), Jelebu, Johol, Kelang, Nanaing, Rembau, Segamat und Pasir Besar, Sungei Ujong und Ulu Pahan, deren Anzahl sich über die Jahre allerdings änderte. Oberhalb des Schilds erscheinen ein Stab, ein rotes Schwert und eine rote Scheide. Der Stab ist der Changgai Puteri des Yang Di-Pertuan Besar, neben dem Schwert ein wichtiges Insignium dieses Monarchen. The coat of arms of Negeri Sembilan is based on Western heraldry. It is two times split diagonally to the right and shows the colors red, black and yellow, which can also be found on the flag. Yellow is the color of the Yang Di-Pertuan Besar, black is the color of the Undangs (Princes), red reminds of the connections to Great Britain and represents the people.

In the middle of the shield, there are nine yellow stalks of rice on a banner, which shows the name of the country. The stalks of rice illustrate the meaning of the name, because Negeri Sembilan means "Nine States", and reminds - like the nine-pointed star in the lower part of the shield - to some of the (former) nine states Jelai (Inas), Jelebu, Johol, Kelang, Nanaing, Rembau, Segamat and Pasir Besar, Sungei Ujong and Ulu Pahan; whose numbers changed over the years, however. Above the shield appears a staff, a red sword and a red scabbard. The staff is the Changgai Puteri of the Yang Di-Pertuan Besar, next to the sword an important insignia of this monarch.
Quelle/Source: Wikipedia (EN)
hoch/up

 

Zahlen und Fakten – Numbers and Facts:

  • Fläche:
    6 657 km²
  • Area:
    2 570 square miles
  • Einwohner:
    1 021 000,
    davon
    57% Malaien
    21% Chinesen
    14% Inder
  • Inhabitants:
    1 021 000,
    thereof
    57% Malays
    21% Chinese
    14% Indian
  • Religionen:
    60% Moslems,
    21% Buddhisten,
    13% Hindus,
    2% Christen,
    1% Nicht-Religiöse
  • Religions:
    60% Muslim,
    21% Buddhist,
    13% Hindu,
    2% Christian,
    1% Non-Religious
  • Bevölkerungsdichte:
    153 Ew./km²
  • Density of Population:
    397 inh./sq.mi.
  • Hauptstadt:
    Seremban
    373 000 Ew.
  • Capital:
    Seremban
    373 000 inh.
  • Amtssprache:
    Malaiisch
  • official Language:
    Malaysian
  • sonstige Sprachen:
    Chinesisch, Englisch
  • other Languages:
    Chinese, English
  • Währung:
    Malaysische Währung
  • Currency:
    Malaysian currency
  • Zeitzone:
    MEZ + 7 h
  • Time Zone:
    GMT + 8 h
Quelle/Source: Wikipedia (EN), Wikipedia (DE)
hoch/up

 

Geschichte:

7.–12.Jhd. · zum Reich Shrividjaja
14.–15.Jhd. · zum Reich Madjapahit
15. Jhd. · zum Sultanat Malakka
1511 · Malacca wird von Portugal erobert, die Region des heutigen Negeri Sembilan kommt an das Sultanat Johor
1773 · der Sultan von Johor bestätigt das unabhängige Sultanat
ca. 1800–1873 · Bürgerkrieg
1873 · Großbritannien greift in den Bürgerkrieg ein
1876–1895 · Großbritannien vereinigt alle lokalen Teilfürstentümer (die zum Teil bis heute als Distrikte und Fürstentümer fortbestehen) unter dem Namen Negeri Sembilan und unterstellt das Land einem britischen Residenten, das Land wird britisches Protektorat
1895 · Perak, Pahang, Selangor, Negeri Sembilan werden zu den "Föderierten Malaienstaaten" zusammengefasst (Malaiischer Bund, bis 1941)
1941 · japanische Eroberung
1945 · Abzug der Japaner
01.04.1946 · Bildung der Malaiischen Union durch Zusammenschluss der Malaiischen Sultanate (Britische Protektorate) und der Straits Settlements (Britische Kronkolonien), jedoch ohne Singapur.
1948 · Reorganisation der Malaiischen Union, Bildung der Malaiischen Föderation unter einem britischen Hochkommissar
31.08.1957 · Unabhängigkeit und Proklamation des Königreiches Malaiische Föderation
16.09.1963 · Proklamation des Königreiches Malaysia durch Zusammenschluss der Malaiischen Föderation (Malaya) mit den ehemaligen britischen Kolonien Sarawak, Sabah (Nordborneo) und Singapur. Brunei lehnte den Beitritt ab und verblieb bei Großbritannien
09.08.1965 · Singapur verlässt die Föderation von Malaysia
hoch/up

History:

7th–12th cent. · to the Shrividjaja Empire
14th–15th cent. · to the Madjapahit Empire
15th cent. · to the Sultanate of Malacca
1511 · Malacca is conquered by Portugal, the region of today's Negeri Sembilan comes to the Sultanate of Johor
1773 · the Sultan of Johor confirms the independent sultanate
ca. 1800–1873 · civil war
1873 · Great Britain intervenes in the civil war
1876–1895 · Great Britain unites all local principalities (which partially remain until today as districts and principalities) under the name of Negeri Sembilan and subordinates the country under a British Resident, the country becomes a British protectorate
1895 · Perak, Pahang, Selangor, Negeri Sembilan become summarized to the "Federated Malay States" (until 1941)
1941 · Japanese conquest
1945 · withdrawal of the Japanese
1st of April 1946 · formation of the Malay Union by confederation of the Malaysian Sultanates (British protectorates) and the Straits Settlements (British crown colonies), but without Singapore.
1948 · re-organization of the Malaysian Union, creation of the Malaysian Federation under a British High Commissioner
31st of August 1957 · independence and proclamation of the Kingdom of Malaysian Federation
16th of September 1963 · proclamation of the Kingdom of Malaysia by confederation of the Malaysian Federation (Malaya) with the former British colonies Sarawak, Sabah (North Borneo) and Singapore. Brunei rejects the joining and remains at Great Britain
9th of August 1965 · Singapore leaves the Federation of Malaysia
Quelle/Source: Wikipedia (EN), Atlas zur Geschichte, Discovery '97
hoch/up

 

Die Bundesstaaten Malaysias – the Federal States of Malaysia:
interaktive Landkarte – interactive Map
interaktive Landkarte
Landkarte/Map: Volker Preuß

nach/to Malaysia? => hier klicken – click here

hoch/up

 

Ursprung des Landesnamens: Origin of the Country's Name:
Negeri Sembilan heißt "Neun Staaten". In Wirklichkeit besteht es heute nur noch aus vier Staaten: Sungei Ujong, Jelebu, Johol und Rembau.  Negeri Sembilan means "Nine States". In reality it consists today only of four states: Sungei Ujong, Jelebu, Johol and Rembau.
Quelle/Source: Die Welt im bunten Flaggenbild
hoch/up

 

 

Zur Startseite hier klicken