Sabah

  • Sabah
  • Föderaler Teilstaat Malaysias
    unter einem Yang di-Pertua Negeri (Gouverneur)
  • früherer Name: Nordborneo
  • Sabah
  • federal state of Malaysia
    under an Yang di-Pertua Negeri (Governor)
  • former name: North Borneo
Übersicht – Contents:

 

Flaggen – Flags:

Flagge Fahne flag Nationalflagge Sabah Nationalflagge – national flag,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by: Wikipedia (EN)


Flagge Fahne flag Staatsflagge official flag Sabah Staatsflagge – official flag,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by: Wikipedia (EN)


hoch/up

 

historische Flaggen – historical Flags:

Flagge Fahne flag Nationalflagge Britisch British Nordborneo North Borneo Sabah 1892–1903,
Flagge der Regierung (Staatsflagge)
– flag of the government (state flag),
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by: FOTW


Flagge Fahne merchant flag Handelsflagge Britisch British Nordborneo North Borneo Sabah 1892–1903,
Handelsflagge – merchant flag,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by: FOTW


Flagge Fahne flag Gouverneur governor Britisch British Nordborneo North Borneo Sabah 1892–1903,
Flagge des Gouverneurs – flag of the governor,
Gösch – naval jack,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by: FOTW


Flagge Fahne flag Nationalflagge Britisch British Nordborneo North Borneo Sabah 1903–1942, 1945–1948,
Flagge der Regierung (Staatsflagge)
– flag of the government (state flag),
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by: FOTW


Flagge Fahne merchant flag Handelsflagge Britisch British Nordborneo North Borneo Sabah 1903–1942, 1945–1948,
Handelsflagge – merchant flag,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by: FOTW


Flagge Fahne flag Gouverneur governor Britisch British Nordborneo North Borneo Sabah 1903–1915,
Flagge des Gouverneurs – flag of the governor,
Gösch – naval jack,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by: FOTW


Flagge Fahne flag Gouverneur governor Britisch British Nordborneo North Borneo Sabah 1915–1942,
Flagge des Gouverneurs – flag of the Governor,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by: Flaggenbuch 1939


Flagge Fahne flag Japan 1942–1945,
Flagge Japans – flag of Japan,
Seitenverhältnis – ratio = 2:3


Flagge Fahne flag Nationalflagge Britisch British Nordborneo North Borneo Sabah 1948–1963,
Flagge der Regierung (Staatsflagge)
– flag of the government (state flag),
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by: Wikipedia (EN)


Flagge Fahne flag Gouverneur governor Britisch British Nordborneo North Borneo Sabah 1948–1963,
Flagge des Gouverneurs – flag of the Governor,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by: FOTW


Flagge Fahne flag Sabah 1963–1981,
Flagge von Sabah – flag of Sabah,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by: Wikipedia (EN)


Flagge Fahne flag Sabah 1982–1988,
Flagge von Sabah – flag of Sabah,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by: Wikipedia (EN)


hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung der Flagge – Meaning/Origin of the Flag:

Die heutige Flagge von Sabah wurde 1988 eingeführt. Sie zeigt in drei horizontalen Streifen die Farben Blau, Weiß und Rot, also die Farben der Flagge Malaysias. Das soll wohl ein Bekenntnis Sabahs zur Föderation sein.
In der hellblauen Oberecke die dunkelblaue Silhouette des Berges Kinabalu, mit 4.101 m der höchste Berg Südostasiens.
The today's flag of Sabah was introduced in 1988. It shows in three horizontal stripes the colours blue, white and red, the colours of the flag of Malaysia. This should indeed be a confession of Sabah to the federation. In the pale blue upper staff quadrant the dark blue silhouette of the Kinabalu Mountain, with 4.101 m the highest mountain of Southeast Asia.
Im Jahre 1881 begann die Britische Nordborneo Kompanie mit der Kolonisierung des Landes. Sie war dazu von der britischen Krone mit umfangreichen Hoheitsrechten ausgestattet worden. Die Kolonie verwendete ab 1892 die übliche blaue Dienstflagge (Blue Ensign) und auch die übliche rote Handelsflagge (Red Ensign). Im wehenden Teil der Flaggen war, wie bei allen anderen britischen Kolonien, das Badge (Abzeichen) zu sehen, in Nordborneo das Badge der Kompanie, ein roter steigender Löwe auf einer goldenen Scheibe. Ab 1903 wurde der Löwe in die andere Richtung gedreht und wurde "leopardiert", d.h. er schaute den Betrachter an. In 1881, the British Nordborneo Chartered Company began with the colonizing of the country. The company was endowed by the British Crown with extensive sovereign rights. The colony used from 1892 the usual blue official flag (blue ensign) and even the usual red merchant flag (red ensign). In the waving part of the flags, as on the flags of all other British colonies, the badge was visible. In North Borneo it was the badge of the company, a red rising lion ("lion rampant") on a golden disc. From 1903 the lion was turned in the other direction and it became "leopardized", what means that he looked in the direction of the viewer.
Die Verwüstungen und Schäden des Zweiten Weltkriegs führten zur Zahlungsunfähigkeit der Kompanie, die 1946 auf ihre Rechte verzichtete. Nordborneo wurde so eine britische Kronkolonie. In diesem Zusammenhang wurde 1948 ein neues Badge eingeführt, das einen Fahnenmast mit der alten Gouverneursflagge zeigt, der von zwei Armen gehalten wird, dem eines Europäers und dem eines Einheimischen. Die rote Handelsflagge war bereits mit dem Rückzug der Kompanie abgeschafft worden, und es wurde keine neue eingeführt. The devastations and damages of the Second World War caused the insolvency of the company, which renounced its rights in 1946. North Borneo became in this way a British crown colony.
On this occasion, a new badge was introduced in 1948, showing a flagpole with the old governor's flag held by two arms, one of an European and one of a native inhabitant. The red merchant flag (civil ensign, red ensign) was already abolished on the occasion of the withdrawal of the company, and no new one was introduced.
Nachdem Nordborneo als Sabah ein Bundesstaat Malaysias geworden war (1963), wurde eine Flagge eingeführt, die vier horizontale Streifen in Rot, Weiß, Gelb und Grün zeigte. Die Oberecke war grün und zeigte die Silhouette des Berges Kinabalu in Braun. After North Borneo became as Sabah a federal state of Malaysia (1963) was introduced a flag which showed four horizontal stripes in red, white, yellow and green. The upper staff quadrant was green and showed the silhouette of Kinabalu Mountain in brown.
Im Jahre 1982 wurde eine Flagge eingeführt, die derjenigen von Sarawak sehr ähnlich sah, jedoch mit getauschten Farben: Sie zeigte zwei Streifen in Blau und Weiß und am Liek ein gleichschenkliges rotes Dreieck. Sabah und Sarawak haben im Jahre 1988 beide neue (bis heute gültige) Flaggen angenommen. In the year 1982 was introduced a flag which was very similar to those of Sarawak, but with exchanged colours:
It showed two stripes in blue and white and at the leech an isosceles red triangle. Sabah and Sarawak both adoped in 1988 new (until today valid) flags.
hoch/up

 

Wappen – Coat of Arms:

Abzeichen badge Wappen coat of arms Britisch British Nordborneo North Borneo Sabah 1903–1942, 1945–1948,
Abzeichen von Britisch Nordborneo
– badge of British North Borneo
Quelle/Source nach/by: Wikipedia (EN)
Abzeichen badge Wappen coat of arms Britisch British Nordborneo North Borneo Sabah 1948–1963,
Abzeichen von Britisch Nordborneo
– badge of British North Borneo
Quelle/Source nach/by: FOTW
Wappen coat of arms Sabah 1948–1963,
Wappen von Britisch Nordborneo
– coat of arms of British North Borneo
Quelle/Source nach/by: British Government, redraw by Samhanin [Public domain, Public domain or CC BY 3.0 ], from Wikimedia Commons
Wappen coat of arms Sabah 1963–1982,
Wappen von Sabah
– coat of arms of Sabah
Quelle/Source nach/by: Samhanin [CC0], from Wikimedia Commons
Wappen coat of arms Sabah 1982–1988,
Wappen von Sabah
– coat of arms of Sabah
Quelle/Source nach/by: Ranking Update [Public domain], from Wikimedia Commons
Wappen coat of arms Sabah seit/since 1988,
Wappen von Sabah
– coat of arms of Sabah
Quelle/Source nach/by: Ranking Update [Public domain or Public domain], via Wikimedia Commons
hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung des Wappens – Meaning/Origin of the Coat of Arms:

Für die Heraldik des Landes war die Symbolik der Britischen Nordborneo Kompanie prägend. Deren Wappen zeigte eine Uferlandschaft mit einem Schiff im Vordergrund und im Schildhaupt einen roten scheitenden Löwen auf goldenem Grund, der links und rechts von je einem Einheimischen gehalten wird. Oberhalb des Schildes war als Helmkleinod eine Wulst platziert, in deren Mitte ein Fahnenmast stand, der von zwei Armen gehalten wird, dem eines Europäers und dem eines Einheimischen. Am Fahnemast wehte eine gelbe Flagge mit dem roten Löwen darin. Diese Flagge erinnert daran, dass das Land dem Sultan von Brunei abgekauft wurde, dessen Farbe Gelb war und ist. Unterhalb gab es ein Spruchband mit dem Motto der Kompanie. "pergo et perago", was übersetzt heißt: "Ich unternehme und ich erreiche". The symbolism of the British Nordborneo Company was distinctive for the country's heraldry.
Its coat of arms showed a riparian landscape with a ship in the foreground and in the head of the shield a red walking lion ("lion passant") on golden ground. Supporters are on the left and on the right side each one native inhabitant. Above the shield, a torse was placed as the crest. In the middle of it stood a flagpole held by two arms, one of an European and one of a native inhabitant.
Ot the flagpole was hoisted a yellow flag with the red lion in it. This flag recalls that the country was bought from the Sultan of Brunei, whose color was and is yellow. Below there was a banner placed with the motto of the company: "pergo et perago", which means translated: "I undertake and I achieve".
Diese Symbolik wurde beibehalten, auch nachdem die Kolonie 1946 zur britischen Kronkolonie geworden war. This symbolism was retained, even after the colony had become a British crown colony in 1946.
Sogar nachdem das Land ein Teil Malaysias geworden war (1963) wurde bis 1981 ein ähnliches Wappen verwendet, lediglich der rote Löwe musste einem Muster aus lokalen Farben (die auch auf der damals gültigen Flagge erschienen) weichen. Even after the country became a part of Malaysia (1963) a similar coat of arms was used until 1981, only the red lion was replaced with a pattern of local colors (which also appeared on the then used flag).
Zwischen 1981 und 1988 wurde ein stiliserter Vogel als Wappen verwendet, der die damalige Anordung der Farben der Flagge als Schild auf der Brust trägt. In seinen Krallen hielt der Vogel ein Spruchband mit dem Motto: "Sabah Maju Jaya", was übersetzt heißt: "Lass Sabah gedeihen". Between 1981 and 1988 a stylized bird was used as a coat of arms, which carries the arrangement of the colors of the in that times used flag as a shield on the chest. In its claws the bird held a banner with the motto: "Sabah Maju Jaya", which translated: "Let Sabah Prosper".
Im 1888 eingeführten Wappen wurde dieses Motto beibehalten, nur erscheint es jetzt in weißer Schrift auf einem roten Spruchband unterhalb des Wappenschildes. Dieser zeigt auf hellblauem Grund die dunkelblaue Silhouette des Berges Kinabalu. Das Motiv erscheint auch in der Oberecke der heutigen Flagge des Landes. Auch die anderen Farben der Flagge erscheinen im Schildhaupt, jedoch im Sparrenschnitt. Das Helmkleinod ist noch immer das der Britischen Nordborneo Kompanie, jeoch zeigt die Flagge am Mast die heutige Flagge von Sabah. That motto was retained in the coat of arms which was introduced in 1888, but it arrears now appears in white letters on a red banner below the blazon. This shows the dark blue silhouette of Mount Kinabalu on a light blue background.
The motif also appears in the today's upper corner of the flag of the country. The other colors of the flag appear in the shield's head, but in rafter cut.
The crest is still that of the British Nordborneo Company, but the flag on the mast shows the today's flag of Sabah.
hoch/up

 

Zahlen und Fakten – Numbers and Facts:

  • Fläche:
    73 904 km²
  • Area:
    28 534 square miles
  • Einwohner:
    3 870 000 (2017)
  • Inhabitants:
    3 870 000 (2017)
  • Bevölkerungsdichte:
    52 Ew./km²
  • Density of Population:
    136 inh./sq.mi.
  • Hauptstadt:
    Kota Kinabalu (bis 1963 Jesselton)
    452 000 Ew.
  • Capital:
    Kota Kinabalu (until 1963 Jesselton)
    452 000 inh.
  • Amtssprache:
    Malaiisch
  • official Language:
    Malaysian
  • sonstige Sprachen:
    Chinesisch, Englisch, Kadazan
  • other Languages:
    Chinese, English, Kadazan
  • Währung:
    Malaysische Währung
  • Currency:
    Malaysian currency
  • Zeitzone:
    MEZ + 7 h
  • Time Zone:
    GMT + 8 h
Quelle/Source: Wikipedia (EN)
hoch/up

 

Geschichte:

14.–15.Jhd. · zum Reich Madjapahit, später zum Sultanat Brunei
1521 · Entdeckung durch Portugiesen
1881 · Beginn der britischen Kolonisierung durch die Britische Nordborneo Kompanie
1888 · das heutige Sabah wird britisches Protektorat => Britisch-Nordborneo
1937 · Verfassung, beschränkte Autonomie => Staat Nordborneo
1942 · japanische Eroberung
1945 · Abzug der Japaner
1946 · Nordborneo wird offiziell britische Kolonie
16.09.1963 · Proklamation des Königreiches Malaysia durch Zusammenschluss der Malaiischen Föderation (Malaya) mit den ehemaligen britischen Kolonien Sarawak, Sabah (Nordborneo) und Singapur. Brunei lehnte den Beitritt ab und verblieb bei Großbritannien
hoch/up

History:

14th–15th cent. · to the Madjapahit Empire, later to the Sultanate of Brunei
1521 · discovery by Portugese
1881 · beginning of the British colonization by the British North Borneo Chartered Company
1888 · the today's Sabah becomes British protectorate => British North Borneo
1937 · constitution, limited autonomy => State of North Borneo
1942 · Japanese conquest
1945 · withdrawal of the Japanese
1946 · North Borneo becomes officially a British colony
16th of September 1963 · proclamation of the Kingdom of Malaysia by confederation of the Malaysian Federation (Malaya) with the former British colonies Sarawak, Sabah (North Borneo) and Singapore. Brunei rejects the joining and remains at Great Britain
Quelle/Source: Atlas zur Geschichte, World Statesmen, Wikipedia (D)
hoch/up

 

Die Bundesstaaten Malaysias – the Federal States of Malaysia:
interaktive Landkarte – interactive Map
interaktive Landkarte
Landkarte/Map: Volker Preuß

nach/to Malaysia? => hier klicken – click here

hoch/up

 

 

Zur Startseite hier klicken