Sarawak

  • Sarawak
  • Föderaler Teilstaat Malaysias
    unter einem Yang di-Pertua Negeri (Gouverneur)
  • Eigenbezeichnung:
    Sarawak Bumi Kenyalang
  • Sarawak
  • federal state of Malaysia
    under an Yang di-Pertua Negeri (Governor)
  • own name:
    Sarawak Bumi Kenyalang
Übersicht – Contents:

 

Flagge – Flag:

Flagge Fahne flag Sarawak

Flagge von Sarawak – flag of Sarawak,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by: Wikipedia (EN)


hoch/up

 

historische Flaggen – historical Flags:

Flagge Fahne flag Sarawak 1841–1848,
National- und Staatsflagge
– national and state flag,
Quelle/Source nach/by: Wikipedia (EN)


Flagge Fahne flag Sarawak 1848–1870,
National- und Staatsflagge
– national and state flag,
Quelle/Source nach/by: Wikipedia (EN)


Flagge Fahne flag Sarawak 1870–1941, 1946
National- und Staatsflagge
– national and state flag,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2 (7:11?, 5:7?),
Quelle/Source nach/by:
Flaggenbuch 1939, Flags of the World


Flagge Fahne flag Sarawak 1870–1941, 1946
Handelsflagge – merchant flag,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2 (7:11?, 5:7?),
Quelle/Source nach/by:
Flaggenbuch 1939, Flags of the World


Flagge Fahne flag Sarawak 1870–1941, 1946
Flagge des Radscha – flag of the Rajah,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2 (7:11?, 5:7?),
Quelle/Source nach/by:
Flaggenbuch 1939, Flags of the World


Flagge Fahne flag Japan 1941–1945,
Flagge Japans – flag of Japan,
Seitenverhältnis – ratio = 2:3


Flagge Fahne flag Sarawak 1946–1963,
Flagge der Regierung (Staatsflagge)
– flag of the government (state flag),
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by: Flags of the World


Flagge Fahne flag Sarawak 1946–1963,
Flagge der Regierung (Staatsflagge)
– flag of the government (state flag),
Variante - variant (?),
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by: Flags of the World


Flagge Fahne flag Sarawak

1963–1973,
Flagge von Sarawak – flag of Sarawak,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2,
Quelle/Source nach/by:
Flags of the World


Flagge Fahne flag Sarawak

1973–1988,
Flagge von Sarawak – flag of Sarawak,
Seitenverhältnis – ratio = 1:2 (3:5?),
Quelle/Source nach/by: Flags of the World


hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung der Flagge – Meaning/Origin of the Flag:

Die heutige Flagge von Sarawak wurde 1988 eingeführt und zeigt ein gelbes Tuch mit einer schwarz-roten Diagonale und einen elfstrahligen gelben Stern in der Mitte, änhlich dem in der Flagge Malaysias. Er steht ebenfalls für die elf Bundesstaaten Malaysias und soll wohl ein Bekenntnis Sarawaks zur Föderation sein. Die Flagge erinnert an die Flagge des Königreichs. The today's flag of Sarawak was introduced in 1988 and shows an yellow bunting with a black and red diagonal and an eleven-pointed yellow star in the middle, similar to that in the flag of Malaysia.
It represents the eleven federal states of Mlaysia, and should possibly be a confession of Sarawak to the federation. The flag remembers the flag of the kingdom.
Zunächst war 1841, als das Königreich Sarawak entstand, eine weiße Flagge mit einem weißen Kreuz eingeführt worden, ähnlich der Flagge Englands. Vielleicht sollte sie an die englische Herkunft von James Brooke – des ersten Königs (eigentlich Radscha) des Landes – erinnern. First, in 1841, when the Kingdom of Sarawak arose, a white flag with a white cross was introduced, similar to the flag of England. Maybe it should remind of the English origin of James Brooke, the first king (actually Rajah) of the country.
Im Jahre 1848 wurde eine gelbe Flagge eingeführt, die ein links blaues und rechts rotes zweigarbiges Kreuz in der Mitte zeigte, mit einer goldenen Krone im Zentrum. Das Gelb erinnert an das Sultanat Brunei, aus dem das Königreich Sarawak 1841 hervorging. Das zweifarbige Kreuz erinnert an das persönliche Wappen von James Brooke. In 1848, a yellow flag was introduced, showing a left blue and right red, two-coloured cross in the center, with a golden crown in the middle. The yellow is reminiscent of the sultanate of Brunei, from which the Kingdom of Sarawak emerged in 1841.
The two-coloured cross recalls the personal coat of arms of James Brooke.
Im Jahre 1870 wurde das Blau im Kreuz in Schwarz umgewandelt. Die Farben sind damit typisch für andere malaiische Staaten, in denen das Gelb den Monarchen und Herrscher symbolisiert, das Schwarz andere höhere Würdenträger und Rot das Volk. In 1870, the blue in the cross was changed to black. The colors are in this way typical for other Malay states, in which the yellow symbolizes the monarch and ruler, the black stands for other higher dignitaries and red represents the people.
Das Land wurde 1888 ein britisches Protektorat. Im Jahre 1941 wurde der Radscha durch die japanischen Truppen vertrieben, kehrte 1945 zurück, gab jedoch das Land 1946 endgültig als Kronkolonie an Großbritannien. Somit wurde zwischen 1946 und 1963, also bis zur Vereinigung mit Malaysia, die übliche blaue Dienstflagge (Blue Ensign) verwendet. Im wehenden Teil der Flagge war wie bei allen britischen Kolonien, das Badge (Abzeichen) des Landes platziert. Dieses Wappen zeigte das Bild des Wappens und der Flagge des Königreichs Sarawak, das gelbe Schild mit dem schwarz-roten Kreuz und der Krone in der Mitte. Es gibt eine Variante der Flagge in der Literatur, die das Wappen auf einer weißen Scheibe zeigt. Möglicherweise hat es beide Varianten gegeben. The country became a British protectorate in 1888. In 1941, the Rajah was expelled by the Japanese troops, he returned in 1945, but he finally gave the country as a crown colony to Great Britain in 1946.
Thus, between 1946 and 1963, what means until the unification with Malaysia, the usual official blue flag (Blue Ensign) was used.
In the waving part of the flag, like in all other British colonies, the badge of the country was placed.
That badge, a coat of arms, showed the image of the coat of arms and the flag of the Kingdom of Sarawak, the yellow shield with the black and red cross and the crown in the middle. There is a variant of the flag in the literature that shows the coat of arms on a white disc. Possibly there may have been both variants.
Nach dem Anschluss von Sarawak an Malaysia im Jahre 1963 wurde die bis 1946 gültige Flagge des Königreichs wieder eingeführt und noch bis 1973 verwendet. After the annexation of Sarawak to Malaysia in 1963, the flag of the kingdom – which was used until 1946 – was reintroduced and used until the year 1973.
In der Zeit zwischen 1973 und 1988 verwendete Sarawak eine Flagge, die derjenigen der Tschechoslowakei (oder dem heutigen Tschechien) zum Verwechseln ähnlich sah: Die Flagge zeigte zwei Streifen in Rot und Weiß und am Liek ein gleichschenkliges blaues Dreieck. Die Flagge von Nordborneo (Sabah) sah in diesen Jahren ganz ähnlich aus. Im Jahre 1988 wurde dann die heutige Flagge eingeführt. In the period between 1973 and 1988, Sarawak used a flag that looked very similar to that of Czechoslovakia (rsp. the today's Czechia):
The flag showed two stripes in red and white and on the leech (pole side) an isosceles blue triangle. The flag of North Borneo (Sabah) looked very similar in those years. In 1988, the current flag was introduced.
Quelle/Source: Wikipedia (EN), Das Flaggenbuch, Flags of the World
hoch/up

 

Wappen – Coat of Arms:

Wappen coat of arms Königreich Kingdom Sarawak 1870–1941, 1946,
Wappen des Königreichs Sarawak
– coat of arms of the kingdom of Sarawak

Quelle/Source: By Samhanin [CC0], from Wikimedia Commons
Wappen coat of arms Kronkolonie crown colony Sarawak 1946–1963,
Wappen der Kronkolonie Sarawak
– coat of arms of the crown colony of Sarawak

Quelle/Source: By Sodacan [CC BY-SA 4.0 , Public domain or Public domain], from Wikimedia Commons
Wappen coat of arms Sarawak seit/since 1988,
Wappen von Sarawak
– coat of arms of Sarawak

Quelle/Source: By Ranking Update [Public domain or Public domain], via Wikimedia Commons
hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung des Wappens – Meaning/Origin of the Coat of Arms:

Das Wappen des Königreichs Sarawak zeigte mindestens ab 1870 das schwarz-rote Kreuz, jedoch im Dornenschnitt, auf gelbem Grund, mit einer Krone in der Mitte. Das Motto im Spruchband unter dem Schild lautete: Dum spiro spero (übersetzt: "Solange ich atme, hoffe ich") The coat of arms of the Kingdom of Sarawak showed at least from 1870 the black-red cross, but in the thorn cut, on yellow ground, with a crown in the middle.
The motto in the banner under the sign was: Dum Spiro Spero (translated: "As long as I breathe, I hope ")
Die Kronkolonie Sarawak übernahm das Wappenschild, lediglich auf den Dornenschnitt wurde verzichtet. The Crown Colony of Sarawak continued the use of the coat of arms of the kingdom, only the thorn cut was omitted.
Im Jahre 1988 wurde ein neues Wappen für Sarawak angenommen. Es zeigt einen Rhinozerosvogel mit dem Wappenschild des Landes auf Brust, der das Bild der Flagge zeigt. Die dreizehn Federn der Flügel des Vogels stehen für die dreizehn Bundesstaaten von Malaysia. Außer dem Spruchband mit dem Motto "Bersatu, Berusaha, Berbakti" (Unity, Effort, Service), hält der Vogel Hibiskus-Blüten in seinen Fängen, die Nationalblume Malaysias. In the year 1988 a new coat of arms was adopted for Sarawak. It shows a Rhinoceros Hornbill Bird with the emblem of the country on the chest, which shows the image of the flag. The thirteen feathers of the wings of the bird stand for the thirteen states of Malaysia. Besides the banner with the motto "Bersatu, Berusaha, Berbakti " (Unity, Effort, Service), the bird holds hibiscus blossoms in its claws, the national flower of Malaysia.
Quelle/Source: 1) Wikipedia (EN), 2) Wikipedia (EN), 3) Wikipedia (EN)
hoch/up

 

Zahlen und Fakten – Numbers and Facts:

  • Fläche:
    124 450 km²
  • Area:
    48 050 square miles
  • Einwohner:
    2 770 000 (2017)
  • Inhabitants:
    2 770 000 (2017)
  • Bevölkerungsdichte:
    22 Ew./km²
  • Density of Population:
    58 inh./sq.mi.
  • Hauptstadt:
    Kuching
    635 000 Ew. (2006)
  • Capital:
    Kuching
    635 000 inh. (2006)
  • Amtssprache:
    Malaiisch
  • official Language:
    Malaysian
  • sonstige Sprachen:
    Englisch, Chinesisch, Iban
  • other Languages:
    English, Chinese, Iban
  • Währung:
    Malaysische Währung
  • Currency:
    Malaysian currency
  • Zeitzone:
    MEZ + 7 h
  • Time Zone:
    GMT + 8 h
Quelle/Source: Wikipedia (D)
hoch/up

 

Geschichte:

14.–15.Jhd. · zum Reich Madjapahit, später zum Sultanat Brunei
1841 · der Sultan von Brunei übergibt Sarawak (ursprünglich Stadt und Umland von Kuching) dem Briten James Brooke als Dank für im Kampf gegen die Stämme der Dajak erwiesene Dienste, Brook ernennt sich zum Radscha von Sarawak und begründet die bis 1946 herrschende Brooke-Dynastie der "weißen Radschas"
1864 · Großbritannien erkennt die Selbstständigkeit von Sarawak an
1888 · Sarawak, mittlerweile fast bis auf die heutige Größe angewachsen, wird britisches Protektorat, die Inbesitznahme durch die Niederlande wird verhindert
1941 · japanische Eroberung
1945 · Abzug der Japaner
1946 · der Radschah von Sarawak übergibt die Macht an Großbritannien und tritt zurück, Sarawak wird britische Kolonie
01.04.1957 · Verfassung, innere Selbstverwaltung
1961 · erste Pläne zum Anschluss Sarawaks an die Malaiische Föderation
16.09.1963 · Proklamation des Königreiches Malaysia durch Zusammenschluss der Malaiischen Föderation (Malaya) mit den ehemaligen britischen Kolonien Sarawak, Sabah (Nordborneo) und Singapur. Brunei lehnte den Beitritt ab und verblieb bei Großbritannien
hoch/up

History:

14th–15th cent. · to the Madjapahit Empire, later to the Sultanate of Brunei
1841 · the Sultan of Brunei hands on Sarawak (originally city and surroundings of Kuching) to the Briton James Brooke as gratidude for in struggles against the Dajak tribes given services, Brook designate hisself to Rajah of Sarawak and established the until 1946 reigning Brooke dynasty of the "white Rajahs"
1864 · Great Britain recognizes the independence of Sarawak
1888 · Sarawak, meanwhile grown almost to its present size, becomes a British protectorate, the appropriation by the Netherlands is in this way prevented
1941 · Japanese conquest
1945 · withdrawal of the Japanese
1946 · the Rajah of Sarawak hands over the power to Great Britain and resigns, Sarawak becomes a British colony
1st of April 1957 · constitution, internal autonomy
1961 · first plans for the annexion of Sarawak by the Malaysian Federation
16th of September 1963 · proclamation of the Kingdom of Malaysia by confederation of the Malaysian Federation (Malaya) with the former British colonies Sarawak, Sabah (North Borneo) and Singapore. Brunei rejects the joining and remains at Great Britain
Quelle/Source: Atlas zur Geschichte, World Statesmen, Wikipedia (D)
hoch/up

 

Die Bundesstaaten Malaysias – the Federal States of Malaysia:
interaktive Landkarte – interactive Map
interaktive Landkarte
Landkarte/Map: Volker Preuß

nach/to Malaysia? => hier klicken – click here

hoch/up

 

 

Zur Startseite hier klicken