Yukon-Territorium

  • kanadisches Territorium
  • Eigenbezeichnungen:
    englisch: Yukon Territory
    französisch: Territoire du Yukon
  • indianische Eigenbezeichnung: Kwichpak
  • Canadian Territory
  • self-denominations:
    English: Yukon Territory
    French: Territoire du Yukon
  • native Indian self-denomination: Kwichpak
Übersicht – Contents:

 

Flagge – Flag:

Flagge des Yukon-Territoriums

Flagge des Territoriums
– flag of the territory

Seitenverhältnis – ratio = 1:2


hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung der Flagge: Meaning/Origin of the Flag:
Die Flagge des Yukon-Territoriums zeigt drei vertikale Streifen in Grün, Weiß und Blau. Der weiße Streifen trägt das Wappen des Territoriums in der Mitte.
Das Grün steht wahrscheinlich für die Wälder, das Weiß für das Eis und den Schnee, und das Blau für die Gewässer.
The flag of the Yukon Territory shows three vertical stripes in green, white and blue. The white stripe carrys in the middle the coat of arms of the territory.
The green stands probably for the woods, the white for ice and snow and the blue for the waters.
hoch/up

 

Wappen – Coat of Arms:

Wappen des Yukon-Territoriums

Wappen des
Yukon-Territoriums
– coat of arms of the
Yukon Territory
hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung des Wappens: Meaning/Origin of the Coat of Arms:
Das Wappen des Yukon-Territoriums zeigt im oberen Teil des Wappenschildes ein Georgskreuz, welches in der Mitte durch eine blau-weiß gefehte Scheibe überdeckt ist. Der untere Teil des Wappenschildes ist blau mit einer senkrechten weiß abgesetzten blauen Wellenlinie in der Mitte, in den von unten zwei rote Keile hineinragen. Die Keile tragen je zwei goldene Punkte an der Spitze. Die Wappenkrone wird gebildet von einer goldenen Wulst, auf der sich ein Schneehügel befindet, auf dem wiederum ein Polarfuchs steht. Das Wappen wird unterhalb durch lokale Pflanzen begrenzt.
Die roten Keile mit den goldenen Punkten stellen die goldhaltigen Gebirge dar, und die Wellenlinie die zahlreichen Flüsse des Landes.
The coat of arms of the Yukon Territory shows in the upper part of the blazon a St. George's Cross which is covered in the middle by a blue-white structured disk. The lower part of the blazon is blue with a vertical white bordered blue wave line in the middle, in that one stand out from underneath two red wedges. The wedges carry per two golden points in the top.

The crest is made by a golden torus, on which is positioned a snow hill , on which on the contrary stands an arctic fox. The coat of arms is below finited by local plants. The red wedges with the golden points represent the gold-bearing mountains and the wave line the numerous rivers of the country.

hoch/up

 

Zahlen und Fakten – Numbers and Facts:
  • Fläche:
    483 450 km²
  • Area:
    186 660 square miles
  • Einwohner:
    27 800
    davon
    21% Indianer
  • Inhabitants:
    27 800
    thereof
    21% native Indians
  • Bevölkerungsdichte:
    0,06 Ew./km²
  • Density of Population:
    0,15 inh./sq.mi.
  • Hauptstadt:
    Whitehorse
    21 700 Ew.
  • Capital:
    Whitehorse
    21 700 inh.
  • Amtssprache:
    Englisch
  • official Language:
    English
  • Währung:
    kanadische Währung
  • Currency:
    Canadian currency
  • Zeitzone:
    MEZ – 9 h
  • Time Zone:
    GMT – 8 h
hoch/up

 

Geschichte:
1670 · englische Pelzhändler gründen die Hudson's Bay Company (HBC), die HBC kolonisiert in der Folgezeit ganz Kanada zwischen Neufrankreich den Rocky Mountains, Labrador und dem Nordrand der Hudson-Bucht
1842 · Pelzhändler der HBC durchstreifen das Gebiet
1869 · die Hudson's Bay Company (HBC) überträgt alle ihre territorialen und Hoheitsrechte an das britische Dominion of Canada, das Gebiet des heutigen Yukon-Territoriums gehört zunächst zu den Nordwest-Territorien
1880 · erste Goldfunde in Yukon
1886 · Yukon, im äußersten Nordwesten, wird ein eigener Distrikt innerhalb der Nordwest-Territorien
1887 · Gründung der Stadt Dawson (später Hauptstadt)
1895 · Bildung des Yukon-Territoriums durch Herauslösung des Distrikts aus den Nordwest-Territorien
1896 · Entdeckung großer Goldvorkommen bei Bonanz Creek am Klondike-Fluss
1905 · Ende des Goldbooms im Yukon-Territorium
1952 · die Stadt Whitehorse wird anstelle von Dawson Hauptstadt des Yukon-Territoriums
hoch/up
History:
1670 · English furriers establish the Hudson's Bay Company (HBC), the HBC colonizes in the afteryears whole Canada between New France, the Rocky Mountains, Labrador and the northern rand of the Hudson Bay
1842 · furriers of the HBC range the region
1869 · the Hudson's Bay Company (HBC) cedes all their territorial rights and prerogatives to the British Dominion of Canada, the area of the today's Yukon Territory belongs initially to the Northwest Territories
1880 · initial gold finds in Yukon
1886 · Yukon, in the outer northwest, becomes an own district within the Northwest Territories
1887 · foundation of Dawson City (afterward capital)
1895 · establishment of the Yukon Territory by dividing of the district off the Northwest Territories
1896 · discovery of big gold finds near Bonance Creek on the Klondyke River
1905 · end of the gold rush in the Yukon Territory
1952 · Whitehorse City becomes capital of the Yukon Territory instead of Dawson City
hoch/up

 

Landkarte – Map:

interaktive Landkarte

Landkarte/Map: Volker Preuß
hoch/up

 

 

Zur Startseite hier klicken