Tonga

  • Königreich Tonga
  • Monarchie
    mit parlamentarischen Ansätzen
  • Eigenbezeichnung:
    Pule'anga Fakatu'i 'o Tonga
  • Kingdom of Tonga
  • monarchy
    with initial stages of parliamentarism
  • self-designation:
    Pule'anga Fakatu'i 'o Tonga
Übersicht – Contents:

 

Flaggen – Flags:

Nationalflagge Tongas

National- und Handelsflagge
– national and merchant flag

Seitenverhältnis – ratio = 1:2


Marineflagge Tongas, geschaffen 1985

Marineflagge – naval flag

Seitenverhältnis – ratio = 1:2


Flagge des Zoll

Zollflagge – customs flag

Seitenverhältnis – ratio = 1:2


Flagge des Monarchen

Flagge des Monarchen
– flag of the Sovereign

Seitenverhältnis – ratio = 7:10


Flagge der königlichen Gemahlin / bzw. Gemahls

Flagge der königlichen Gemahlin / bzw. Gemahls
– flag of the Royal Consort

Seitenverhältnis – ratio = 7:10


Flagge des Hafenmeisters

Flagge des Hafenmeisters
– flag of the Harbour Master

Seitenverhältnis – ratio = 1:2


Flagge des Gesundheitsoffiziers

Flagge des Gesundheitsoffiziers
– flag of the Health Officer

Seitenverhältnis – ratio = 1:2


hoch/up

 

historische Flagge – historical Flag:

frühe Flagge von Tonga

1862–1875

Nationalflagge – national flag


hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung der Flagge: Meaning/Origin of the Flag:
Die heutige Flagge Tongas wurde am 04.11.1875 erstmals per Gesetz (Verfassung) bestätigt. Sie zeigt ein rotes Grundtuch mit einer weißen Oberecke, darin ein schwebendes rotes Kreuz.
Das Kreuz und auch die Farbe Rot symbolisieren das von Jesus Christus zur Erlösung der Menschen vergossene Blut. So zumindest ist es durch König Georg Tupou I. (1797–1893), dem Vater der Verfassung, überliefert. Laut Verfassung darf die Flagge von Tonga niemals verändert werden.
The today’s flag of Tonga was confirmed by law (constitution) for the first time on 4th of November in 1875. It shows a red bunting with a white upper staff quadrant and in it a not until the border reaching red cross. The cross and as well the red colour symbolize the by Jesus Christ for the salvation of mankind given blood. That is traditional by King George Tupou I. (1797–1893), the father of the constitution. In the constitution is laid down, that it is not allowed to change the flag of Tonga ever.
Die christliche Symbolik wurde durch König Taufa'ahau Tupou um 1850 in die Flagge von Tonga gebracht, eine weiße Flagge mit einem blau-roten Monogramm und vier roten und blauen Kreuzen. Er vereinigte die drei ursprünglichen Königreiche auf den Inseln und nahm 1831 den christlichen Glauben an. The christian symbolism was added to the flag of Tonga by King Taufa'ahau Tupou in 1850, a white flag with a blue-red monogram and four red and blue crosses.

He did unite the three original kingdoms on the islands and was baptized in 1831.

Die 1862 eingeführte Flagge war auch weiß, zeigte jedoch nur ein einzige großes schwebendes rotes Kreuz in der Mitte. Wann diese Flagge durch das heutige Modell ersetzt worden ist, ist nicht genau bekannt. Diverse Quellen nennen die Jahre 1864, 1866 oder sogar erst 1875. The in 1862 introduced flag was white too, but showed only one big not until the border reaching red cross in the middle.
When that flag was substituted by the today’s model is not exactly known. Diverse sources talk about the years 1864, 1866 or even (not until) 1875.
Die heutige Flagge wurde von dem aus Europa stammenden Premierminister des Königs, Reverend S. W. Baker, gestaltet, wobei wahrscheinlich der Britische Red Ensign als Vorbild diente. Angeblich musste das neue Design eingefüht werden um die Übereinstimmung der bis dato gültigen Flagge Tongas mit der Flagge der Internationalen Organisation des Roten Kreuzes (gegr. 1863) zu vermeiden. The today’s flag was designed by the in Europe born prime minister of the king, Reverend S. W. Baker. The British Red Ensign was probably the model for it.

Ostensibly they had to introduce the new design to avoid the same look of the until that point in time used flag of Tonga with the flag of the international organization of the Red Cross (est. 1863).

hoch/up

 

Wappen – Coat of Arms:

Wappen Tongas

Wappen Tongas
– coat of arms of Tonga
hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung des Wappens: Meaning/Origin of the Coat of Arms:
Das heutige Staats- und Königswappen wurde im Jahre 1862 von Prinz Uelingatoni Ngu Tupou entworfen. Es zeigt in einem sechszackigen weißen Mittelstern ein schwebendes rotes Kreuz. Die vier Felder des Schildes zeigen: Feld 1: drei silberne Sterne auf Gold (sie stehen für die drei ursprünglichen Königreiche auf den Inseln), Feld 2: die Königskrone auf Rot (sie steht für die Monarchie), Feld 3: eine silberne Taube mit einem Myrthenzweig auf Blau (Symbol des Friedens und Missionsemblem), Feld 4: drei sich kreuzende silberne Schwertern auf Gold (sie stehen ebenfalls für die von König Taufa'ahau Tupou vereinigten drei Königreiche). Unterhalb ein Spruchband, darauf das Motto des Landes: "Ko e 'otua mo Tonga ko hoku tofi'a." => "Gott und Tonga sind mein Erbe". The today’s coat of arms of the state and of the king was designed by prince Uelingatoni Ngu Tupou in the year 1862. It shows within a six-pointed white central star a not until the border reaching red cross.

The four fields of the shield show: Field No.1: three silvery stars on gold (they stand for the three initial kingdoms on the islands), Field No.2: the royal crown on red (it stands for the monarchy), Field No.3: a silvery pigeon with a myrtle twig on blue (symbol of peace and emblem of the mission), Field No.4: the crossing silvery swords on gold (they stand for the by King Taufa'ahau Tupou united the kingdoms too).
Below a banner, on it the motto of the country: "Ko e 'otua mo Tonga ko hoku tofi'a." => "God and Tonga are my Legacy".

hoch/up

 

Zahlen und Fakten – Numbers and Facts:
  • Fläche:
    748 km²
  • Area:
    289 square miles
  • Einwohner:
    117 000
    davon
    98% Tonganer
    1,5% andere Polynesier
    0,25% Europäer
  • Inhabitants:
    117 000
    thereof
    98% Tongan
    1,5% other Polynesians
    0,25% Europeans
  • Bevölkerungsdichte:
    156 Ew./km²
  • Density of Population:
    405 inh./sq.mi.
  • Hauptstadt:
    Nuku'alofa
    30 000 Ew.
  • Capital:
    Nuku'alofa
    30 000 inh.
  • Amtssprache:
    Tonganisch (Polynesischer Dialekt),
    Englisch
  • official Language:
    Tongan (Polynesian dialect),
    English
  • Währung:
    1 Tonga-Dollar
    (auch Pa`anga, La`anga, T§, TOP)
    = 100 Seniti
  • Currency:
    1 Tonga Dollar
    (also Pa`anga, La`anga, T§, TOP)
    = 100 Seniti
  • Zeitzone:
    MEZ + 12 h
  • Time Zone:
    GMT + 13 h
hoch/up

 

Geschichte:
Antike · Besiedlung durch Polynesier
Mittelalter · Herausbildung des Königreichs Tonga, später Zerfall in drei verschiedene Königreiche
28.04.1616 · Entdeckung durch den niederländischen Seefahrer Willem Schouten
21.01.1643 · der niederländische Seefahrer A. J. Tasman betritt die Inseln, so Tongatapu (er nennt sie Amsterdam), Euva (Middleburg) und Nomuka (Rotterdam)
02.10.1773 · Wiederentdeckung der Inseln durch den britischen Seefahrer James Cook, er nennt sie Freundliche Inseln (Friendly Islands)
1797 · englische Missionare beginnen ihre Arbeit
1820–1845 · Vereinigung der Inselkönigreiche unter König Taufa'ahau
1855 · Freundschaftsvertrag mit Frankreich
1875 · erste Verfassung, Tonga wird konstitutionelle Monarchie
1876 · Freundschaftsvertrag mit Deutschland, 1977 bestätigt
1877 · Großbritannien erklärt die Inseln zum Bestandteil der Britischen Westpazifischen Territorien
1886 · Berliner Kongress, Tonga wird zum neutralen Gebiet erklärt
19.05.1900 · Tonga wird offiziell britisches Protektorat, offizielle Angliederung an die Britischen Westpazifischen Territorien
1952 · Tonga wird aus den Britischen Westpazifischen Territorien ausgegliedert
05.06.1970 · Großbritannien gewährt die Unabhängigkeit
1999 · Tonga wird Mitglied der UNO
hoch/up
History:
antiquity · settlement by Polynesians
middle ages · evolution of the Kingdom of Tonga, later disintegration in three different kingdoms
28th of April in 1616 · discovery by the Dutch seafarer Willem Schouten
21st of Januar in 1643 · the Dutch seafarer A. J. Tasman visits the islands, so Tongatapu (he names it Amsterdam), Euva (Middleburg) and Nomuka (Rotterdam)
2nd of October in 1773 · rediscovery of the islands by the British seafarer James Cook, he names them Friendly Islands
1797 · English missionaries start their work
1820–1845 · unification of the island's kingoms under King Taufa'ahau
1855 · friendship treaty with France
1875 · first constitution, Tonga becomes a constitutional monarchy
1876 · friendship treaty with Germany, in 1977 confirmed
1877 · Great Britain declares the islands to a component of the British Western Pacific Territories
1886 · Berlin Congress, Tonga becomes declared for a neutral area
19th of May in 1900 · Tonga becomes officially a British protectorate, official incorporation to the British Western Pacific Territories
1952 · Tonga becomes separated from the British Western Pacific Territories
5th of June in 1970 · Great Britain grants independence
1999 · Tonga becomes a member of the UNO
hoch/up

 

Ursprung des Landesnamens: Origin of the Country's Name:
Der Name Tonga bedeutet in der Sprache der Eingeborenen "Süden". In this way is to erkennen dass die Richtung der Besiedlung aus dem Norden (Samoa) gekommen ist. The name Tonga means in the language of the natives "South". That points out that the direction of the settlement come from north (Samoa).
hoch/up

 

 

Zur Startseite hier klicken