Historische und regionale Flaggen in Italien
(historical and regional flags in Italy)

 

Übersicht:

- Pisa
- Amalfi
- Königreich Neapel
- Römische Republik
- Parthenopäische Republik
- Transpadanische Republik
- Cispadanische Republik
- Cisalpinische Republik
- Italienische Republik
- Königreich Italien
- Elba, Insel
- Triest
- Istrien

Content:

- Pisa
- Amalfi
- Kingdom of Naples
- Roman Republic
- Parthenopean Republic
- Transpadane Republic
- Cispadane Republic
- Cisalpine Republic
- Italian Republic
- Kingdom of Italy
- Elba Island
- Trieste
- Istria

 

 

Pisa:

Flagge flag Pisa

Flagge von Pisa
– flag of Pisa Town

 

Pisa war ursprünglich eine griechische Siedlung und wurde eine der 12 Bundesstädte Etruriens. Die Stadt war seit 180 eine römische Kolonie. Zur Zeit ihrer Blüte (vom 11. bis zum 13. Jahrhundert) gehörte die Republik Pisa zu den wichtigsten Seestädten der Region (Amalfi, Genua, Pisa und Venedig). Im Jahre 1399 kam Pisa an das Herzogtum Mailand (unter den Visconti), im Jahre 1406 kam es durch Kauf an das Herzogtum Florenz.

Pisa was originally a Greek settlement and was one of the 12 federal cities of Etruria. The city was a Roman colony since 180 A.D. At the time of its flowering (from the 11th to the 13th century), the Republic of Pisa was one of the most important port cities of the region (Amalfi, Genoa, Pisa and Venice). In 1399 Pisa came to the Duchy of Milan (under the Visconti), and in 1406 it came by purchase to the Duchy of Florence.

Quelle/Source: Discovery '97
hoch/up

 

Amalfi:

Flagge von Amalfi

Flagge von Amalfi
– flag of Amalfi Town

 

Amalfi war ab dem 9. Jahrhundert selbstständig, quasi eine Republik. Zur Zeit ihrer Blüte (vom 10. bis zum 11. Jahrhundert) gehörte die Republik Amalfi zu den wichtigsten Seestädten der Region (Amalfi, Genua, Pisa und Venedig), die durch den Handel zu Macht und Blüte kamen. Im Jahre 1073 wurde Amalfi von den Normannen erobert und verlor an Bedeutung. In den Jahren 1135 und 1137 wurde die Stadt von Pisa angegriffen, wurde relativ schnell bedeutungslos, und letztlich sogar von Pisa abhängig. Im Jahre 1582 kam Amalfi zum Königreich Neapel.

Amalfi was from the 9th century independent, quasi a republic. At the time of its flowering (from the 10th to the 11th century), the Republic of Amalfi was one of the most important port cities in the region (Amalfi, Pisa, Genoa and Venice), who came to power and bloom by trade. In 1073 Amalfi was conquered by the Normans and lost its importance. In the years 1135 and 1137 the city was attacked from Pisa, became relatively quickly meaningless, and ultimately even dependent from Pisa. In 1582 Amalfi came to the Kingdom of Naples.

Quelle/Source: Wikipedia (D)
hoch/up

 

Königreich Neapel – Kingdom of Naples:

Flagge Königreich Neapel

Flagge des Königreichs Neapel unter dem Haus Anjou
– flag of the Kingdom of Naples under the house Anjou

 

Das Königreich Neapel entstand im Jahre 1282 durch die "Sizilianische Vesper", ein Volksaufstand der die Insel Sizilien aus dem Königreich Sizilien herauslöst und als eigenes  Königreich an das Haus Aragón kommen lässt. Das verbleibende Königreich Sizilien (inoffiziell auch Königreich Neapel oder Neapel-Sizilien genannt) blieb bis 1442 beim Haus Anjou.

The Kingdom of Naples came into being in 1282 by the "Sicilian Vespers", a uprising which detaches the island of Sicily from the Kingdom of Sicily and let it came as a separate kingdom of the House of Aragón. The remaining Kingdom of Sicily (unofficially called as Kingdom of Naples, or Naples-Sicily) remained to 1442 at the House of Anjou.

Quelle/Source: Discovery '97
hoch/up

 

Römische Republik – Roman Republic:

Flagge Römische Republik

1798-1799,
Flagge der Römischen Republik – flag of the Roman Republic

 

Die Römische Republik entstand 1798 als französischer Satellitenstaat von Napoléons Gnaden, als französische Revolutionstruppen in Rom einmarschierten und den Kirchenstaat abschafften. Sie umfasste das Latium und Umbrien. Die französischen Truppen zogen 1799 ab, daraufhin marschierten Truppen des Königreichs Neapel in Rom ein. Das war das Ende der Römischen Republik. Im Jahre 1808 wurde dieses Territorium direkt von Frankreich annektiert. Nach der Niederlage Napoléons wurde der Kirchenstaat 1815 wieder hergestellt.

The Roman Republic was created in 1798 as a French satellite state of Napoleon's grace, when French revolutionary troops marched into Rome and abolished the Papal States.

It included Latium and Umbria.
The French troops withdrewed in 1799, then marched into Rome troops of the Kingdom of Naples.

That was the end of the Roman Republic. In 1808 this territory was directly annexed from France. After Napoleon's defeat the Papal States became restored in 1815.

Quelle/Source: Meyers Konversationslexikon, Volker Preuß
hoch/up

 

Parthenopäische Republik – Parthenopean Republic:

Flagge Parthenopäische Republik flag Parthenopean Republic

Flagge der Parthenopäischen Republik – flag of the Parthenopean Republic

 

Die Parthenopäische Republik entstand als französischer Satellitenstaat von Napoléons Gnaden im Januar 1799, als französische Revolutionstruppen das Königreich Neapel besetzten und die Monarchie stürzten. Weil die Gegner Napoléons im Norden Italiens einmarschierten, mussten die französischen Truppen die Parthenopäische Republik sehr schnell wieder verlassen. Schon im Juni 1799 beendete ein Volksaufstand unter Führung des Kardinals Fabrizio Ruffo diese sogenannte Republik, und der König aus dem Hause Bourbon wurde wieder eingesetzt.

The Parthenopean Republic was created as a French satellite state of Napoleon's grace in January 1799, when French revolutionary troops occupied the Kingdom of Naples and the monarchy collapsed.

Because the enemies of Napoléon invaded the north of Italy, the French troops were forced to leave the Republic Parthenopean very quickly. Already in June 1799 a popular uprising under the leadership of Cardinal Fabrizio Ruffo finished these so-called Republic, and the king out of the House of Bourbon became reinstated.

Quelle/Source: Meyers Konversationslexikon, Volker Preuß
hoch/up

 

Transpadanische Republik – Transpadane Republic:

Flagge Transpadanische Republik flag Transpadane Republic

1796–1797,
Flagge der Transpadanischen Republik – flag of the Transpadane Republic

 

Die Transpadanische Republik entstand als französischer Satellitenstaat von Napoléons Gnaden im November des Jahres 1796, nach dem Eindringen der Französischen Revolutiontruppen in Oberitalien. Die Republik umfasste in etwa die ehemalige österreichische Lombardei (Herzogtümer Mailand und Mantua). Im Februar 1797 schlossen sich Bologna und Ferrara der Transpadanischen Republik an. Als die Transpadanische Republik im Juni 1797 zur Cisalpinischen Republik umgebildet wurde, schloss sich der Rest der Cispadanischen Republik an diesen Staat an.

The Transpadane Republic was created as a French satellite state of Napoleon's grace in November 1796, after the invasion of the French revolutionary troops in northern Italy.

The republic consisted roughly of the former Austrian Lombardy (Duchies of Milan and Mantua).

In February 1797 Bologna and Ferrara joined the Transpadane Republic. When the Transpadane Republic was  converted to the Cisalpine Republic in June 1797, the rest of the Cispadane Republic joined to that state.

Quelle/Source: Wikipedia (D)
hoch/up

 

Cispadanische Republik – Cispadane Republic:

Flagge Cispadanische Republik flag Cispadane Republic

1796–1797,
Flagge der Cispadanischen Republik – flag of the Cispadane Republic

 

Die Cispadanische Republik entstand als französischer Satellitenstaat von Napoléons Gnaden im Jahre 1796, nach dem Eindringen der Französischen Revolutiontruppen in Oberitalien. Die Republik umfasste in etwa das Herzogtum Modena, sowie Bologna und Ferrara (im Norden der Romagna). Im Februar 1797 schlossen sich Bologna und Ferrara der Transpadanischen Republik an. Als die Transpadanische Republik im Juni 1797 zur Cisalpinischen Republik umgebildet wurde, schloss sich der Rest der Cispadanischen Republik an diesen Staat an.

The Cispadane Republic was created as a French satellite state of Napoleon's grace in 1796, after the invasion of the French revolutionary troops in northern Italy.

The republic consisted roughly of the Duchy of Modena, and Bologna and Ferrara (northern Romagna).

In February 1797 Bologna and Ferrara joined the Transpadane Republic. When the Transpadane Republic was converted to the Cisalpine Republic in June 1797, the rest of the Cispadane Republic joined to that State.

Quelle/Source: Wikipedia (D)
hoch/up

 

Cisalpinische Republik – Cisalpine Republic:

Flagge Cisalpinische Republik flag Cisalpin Republic

1797–1802,
Flagge der Cisalpinischen Republik – flag of the Cisalpine Republic

 

Die Cisalpinische Republik entstand als französischer Satellitenstaat von Napoléons Gnaden im Jahre 1797, nach wichtigen Siegen gegen Österreich in Oberitalien. Dazu wurden die Cispadanische und die Transpadanische Republik vereinigt. Im Jahre 1802 wurde der Staat in Italienische Republik umbenannt und im Jahre 1805 zum Königreich Italien umgewandelt.

The Cisalpine Republic was created as a French satellite state of Napoleon's grace in 1797, after major victories against Austria in northern Italy. So the Cispadane Republic and the Transpadane Republic were merged to the Cisalpine Rebublic.
In 1802, the state was renamed to Italian Republic and became converted to the Kingdom of Italy in 1805.

Quelle/Source: Wikipedia (D)
hoch/up

 

Italienische Republik – Italian Republic:

Nationalflagge der Italienischen Republik

1802–1805,
Flagge der Italienischen Republik – flag of the Italian Republic

 

Die Italienische Republik entstand als französischer Satellitenstaat von Napoléons Gnaden im Jahre 1802 durch die Umbenennung der Cisalpinischen Republik. Im Jahre 1805 wurde der Staat zum Königreich Italien umgewandelt.

The Italian Republic was created as a French satellite state of Napoleon's grace in 1802, by renaming of the Cisalpine Republic.
In 1805 the state was converted to the Kingdom of Italy.

Quelle/Source: Wikipedia (D)
hoch/up

 

Königreich Italien – Kingdom of Italy:

Flagge Fahne flag Königreich Italien Kingdom Italy

1805–1814,
Flagge des Königreichs Italien – flag of the Kingdom of Italy

 

Das Königreich Italien ist nicht mit dem heutigen Italien gleich zu setzen, das erst im Jahre 1861 gegründet wurde. Dieses Königreich Italien hier entstand als französischer Satellitenstaat von Napoléons Gnaden im Jahre 1805 durch die Umwandlung der Italienischen Republik in eben dieses Königreich, natürlich mit Napoléon selbst als König.

The Kingdom of Italy is not to deal with the today's Italy, which was founded not until 1861.

Those Kingdom of Italy was established as a French satellite state of Napoleon's grace in 1805, by transformation of the Italian Republic in precisely this kingdom, of course, with Napoleon himself as king.

Quelle/Source: Meyers Konversationslexikon, Volker Preuß, Jürgen Kaltschmitt
hoch/up

 

Insel Elba – Elba Island:

Flagge flag Elba Insel Island

Flagge der Insel Elba
– flag of Elba Island,
Dank an Felix Hohenstein


Die Insel Elba (italienisch: Ìsola d'Elba) ist eine italienische Mittelmeerinsel zwischen Korsika und Italien. Sie ist 224 km² groß, und im Jahre 1997 betrug die Einwohnerzahl 27.300 Einwohner. Die Insel ist gebirgig (Monte Capanne 1019 m) und hat eine zerrissene Küste. Wirtschaft: Eisenerzabbau, Oliven-, Wein- und Obstbau, Fremdenverkehr. Hauptort ist Portoferràio. Elba war 1814 bis 1815 der Aufenthaltsort Napoléons I.

The Island of Elba (Italian: Ìsola d'Elba) is an Italian island in the Mediterranean Sea between Corsica and Italy. It covers an area of 86 sq.mi., and in 1997 the population was 27.300 inhabitants. The island is mountainous (Capanne Mountain 1019 meters) and has a torn coast. Economy: iron ore, olives, vineyards and orchards, tourism. Capital is Portoferraio. Elba was from 1814 to 1815 the residence of Napoléon I.

Quelle/Source: Discovery '97
hoch/up

 

Triest – Trieste:

Flagge von Triest Trieste

Flagge von Triest
– flag of Triest,


mehr Infos?

hier klicken

more Info?

click here

hoch/up

 

Istrien – Istria:

Flagge Istrien Istria

Flagge von Istrien
– flag of Istria,


mehr Infos?

hier klicken

more Info?

click here

hoch/up

 

Historische Staaten in Italien – Historical States in Italy:
ca. 1850–1858
alle Staatsbezeichnungen in Englisch – all state denominations in English

interaktive Landkarte

Landkarte/Map: Volker Preuß
hoch/up

 

heutige Regionen Italiens – today's Regions of Italy:
alle Bezeichnungen in Italienisch – all denominations in Italian

interaktive Landkarte

Landkarte/Map: Volker Preuß
hoch/up

 

 

Zur Startseite hier klicken

Mit freundlicher
Untersützung von:
Kindly supported by:
flagsonline